Unabhängikeitsthese (Klassiche Dochotomie)

Szczutkowski A, Eckwert B (1999)
In: Lexikon des Geld-, Bank- und Börsenwesens. Fritz Knapp Verlag.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Lexikoneintrag | Veröffentlicht | Deutsch
Erscheinungsjahr
Lexikontitel
Lexikon des Geld-, Bank- und Börsenwesens
PUB-ID

Zitieren

Szczutkowski A, Eckwert B. Unabhängikeitsthese (Klassiche Dochotomie). In: Lexikon des Geld-, Bank- und Börsenwesens. Fritz Knapp Verlag; 1999.
Szczutkowski, A., & Eckwert, B. (1999). Unabhängikeitsthese (Klassiche Dochotomie). Lexikon des Geld-, Bank- und Börsenwesens
Szczutkowski, A., and Eckwert, B. (1999). “Unabhängikeitsthese (Klassiche Dochotomie)” in Lexikon des Geld-, Bank- und Börsenwesens (Fritz Knapp Verlag).
Szczutkowski, A., & Eckwert, B., 1999. Unabhängikeitsthese (Klassiche Dochotomie). In Lexikon des Geld-, Bank- und Börsenwesens. Fritz Knapp Verlag.
A. Szczutkowski and B. Eckwert, “Unabhängikeitsthese (Klassiche Dochotomie)”, Lexikon des Geld-, Bank- und Börsenwesens, Fritz Knapp Verlag, 1999.
Szczutkowski, A., Eckwert, B.: Unabhängikeitsthese (Klassiche Dochotomie). Lexikon des Geld-, Bank- und Börsenwesens. Fritz Knapp Verlag (1999).
Szczutkowski, Andreas, and Eckwert, Bernhard. “Unabhängikeitsthese (Klassiche Dochotomie)”. Lexikon des Geld-, Bank- und Börsenwesens. Fritz Knapp Verlag, 1999.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar