Geben und Nehmen im Forschungsprozess. Reflexionen über trans-, inter- und intrakulturelle Räume im Forschungsprojekt. Juchitán – die Stadt der Frauen: Vom Leben im Matriachat. Eine Retrospektive nach 20 Jahren

Giebeler C, Meneses M (2012)
In: Methoden dekolonisieren. Ansätze zur Demokratisierung der Sozial- und Kulturwissenschaften. Berkin S, Kaltmeier O (Eds);Münster: Westfälisches Dampfboot.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Author
;
Book Editor
Berkin, Sarah ; Kaltmeier, Olaf
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Giebeler C, Meneses M. Geben und Nehmen im Forschungsprozess. Reflexionen über trans-, inter- und intrakulturelle Räume im Forschungsprojekt. Juchitán – die Stadt der Frauen: Vom Leben im Matriachat. Eine Retrospektive nach 20 Jahren. In: Berkin S, Kaltmeier O, eds. Methoden dekolonisieren. Ansätze zur Demokratisierung der Sozial- und Kulturwissenschaften. Münster: Westfälisches Dampfboot; 2012.
Giebeler, C., & Meneses, M. (2012). Geben und Nehmen im Forschungsprozess. Reflexionen über trans-, inter- und intrakulturelle Räume im Forschungsprojekt. Juchitán – die Stadt der Frauen: Vom Leben im Matriachat. Eine Retrospektive nach 20 Jahren. In S. Berkin & O. Kaltmeier (Eds.), Methoden dekolonisieren. Ansätze zur Demokratisierung der Sozial- und Kulturwissenschaften Münster: Westfälisches Dampfboot.
Giebeler, C., and Meneses, M. (2012). “Geben und Nehmen im Forschungsprozess. Reflexionen über trans-, inter- und intrakulturelle Räume im Forschungsprojekt. Juchitán – die Stadt der Frauen: Vom Leben im Matriachat. Eine Retrospektive nach 20 Jahren” in Methoden dekolonisieren. Ansätze zur Demokratisierung der Sozial- und Kulturwissenschaften, ed. S. Berkin and O. Kaltmeier (Münster: Westfälisches Dampfboot).
Giebeler, C., & Meneses, M., 2012. Geben und Nehmen im Forschungsprozess. Reflexionen über trans-, inter- und intrakulturelle Räume im Forschungsprojekt. Juchitán – die Stadt der Frauen: Vom Leben im Matriachat. Eine Retrospektive nach 20 Jahren. In S. Berkin & O. Kaltmeier, eds. Methoden dekolonisieren. Ansätze zur Demokratisierung der Sozial- und Kulturwissenschaften. Münster: Westfälisches Dampfboot.
C. Giebeler and M. Meneses, “Geben und Nehmen im Forschungsprozess. Reflexionen über trans-, inter- und intrakulturelle Räume im Forschungsprojekt. Juchitán – die Stadt der Frauen: Vom Leben im Matriachat. Eine Retrospektive nach 20 Jahren”, Methoden dekolonisieren. Ansätze zur Demokratisierung der Sozial- und Kulturwissenschaften, S. Berkin and O. Kaltmeier, eds., Münster: Westfälisches Dampfboot, 2012.
Giebeler, C., Meneses, M.: Geben und Nehmen im Forschungsprozess. Reflexionen über trans-, inter- und intrakulturelle Räume im Forschungsprojekt. Juchitán – die Stadt der Frauen: Vom Leben im Matriachat. Eine Retrospektive nach 20 Jahren. In: Berkin, S. and Kaltmeier, O. (eds.) Methoden dekolonisieren. Ansätze zur Demokratisierung der Sozial- und Kulturwissenschaften. Westfälisches Dampfboot, Münster (2012).
Giebeler, Cornelia, and Meneses, Marina. “Geben und Nehmen im Forschungsprozess. Reflexionen über trans-, inter- und intrakulturelle Räume im Forschungsprojekt. Juchitán – die Stadt der Frauen: Vom Leben im Matriachat. Eine Retrospektive nach 20 Jahren”. Methoden dekolonisieren. Ansätze zur Demokratisierung der Sozial- und Kulturwissenschaften. Ed. Sarah Berkin and Olaf Kaltmeier. Münster: Westfälisches Dampfboot, 2012.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar