Architekturen situierter Kommunikatoren: Von Perzeption über Kognition zum Lernen

Fink GA, Fritsch J, Leßmann N, Ritter H, Sagerer G, Steil JJ, Wachsmuth I (2003)
In: Informatik 2003 - Innovative Informatikanwendungen. Dittrich K (Ed); Beiträge der 33. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), 2. Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V.: 29-44.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Konferenzbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
Abstract / Bemerkung
Charakteristisches Merkmal intelligenter Systeme ist das Ineinandergreifen zahlreicher Teilfunktionen. Während in der Vergangenheit in erster Linie die Realisierung eines geeigneten Umfangs von tragfähigen Teilfunktionalitäten angestrebt wurde, verschieben die Fortschritte auf diesem Feld die Herausforderung mehr und mehr zur Frage einer übergreifenden Architektur, die eine große Anzahl von Teilfunktionen integrieren und zu einem “intelligenten” Zusammenwirken bringen kann. Die Entwicklung integrierter Architekturkonzepte ist eines der wesentlichen Ziele des Bielefelder SFB 360. Dabei entstanden drei auf jeweils einen zentralen Aspekt fokussierte Teildemonstratoren, die wir in diesem Beitrag vorstellen werden. Diese Teilsysteme mit den Schwerpunkten Perzeption, Kognition bzw. Lernen sind wechselseitig koppelbar und arbeiten auf einer realitätsnahen Komplexitätsebene. Die entwickelten Konzepte können somit einen wesentlichen Beitrag zur Erforschung der Architektur künstlicher kognitiver Systeme leisten.
Erscheinungsjahr
Titel des Konferenzbandes
Informatik 2003 - Innovative Informatikanwendungen
Band
2
Seite
29-44
Konferenz
33. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V.
Konferenzort
Frankfurt am Main, Germany
Konferenzdatum
2003-09-29 – 2003-10-02
PUB-ID

Zitieren

Fink GA, Fritsch J, Leßmann N, et al. Architekturen situierter Kommunikatoren: Von Perzeption über Kognition zum Lernen. In: Dittrich K, ed. Informatik 2003 - Innovative Informatikanwendungen. Beiträge der 33. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI). Vol 2. Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V.; 2003: 29-44.
Fink, G. A., Fritsch, J., Leßmann, N., Ritter, H., Sagerer, G., Steil, J. J., & Wachsmuth, I. (2003). Architekturen situierter Kommunikatoren: Von Perzeption über Kognition zum Lernen. In K. Dittrich (Ed.), Beiträge der 33. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI): Vol. 2. Informatik 2003 - Innovative Informatikanwendungen (pp. 29-44). Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V.
Fink, G. A., Fritsch, J., Leßmann, N., Ritter, H., Sagerer, G., Steil, J. J., and Wachsmuth, I. (2003). “Architekturen situierter Kommunikatoren: Von Perzeption über Kognition zum Lernen” in Informatik 2003 - Innovative Informatikanwendungen, Dittrich, K. ed. Beiträge der 33. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), vol. 2, (Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V.), 29-44.
Fink, G.A., et al., 2003. Architekturen situierter Kommunikatoren: Von Perzeption über Kognition zum Lernen. In K. Dittrich, ed. Informatik 2003 - Innovative Informatikanwendungen. Beiträge der 33. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI). no.2 Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V., pp. 29-44.
G.A. Fink, et al., “Architekturen situierter Kommunikatoren: Von Perzeption über Kognition zum Lernen”, Informatik 2003 - Innovative Informatikanwendungen, K. Dittrich, ed., Beiträge der 33. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), vol. 2, Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V., 2003, pp.29-44.
Fink, G.A., Fritsch, J., Leßmann, N., Ritter, H., Sagerer, G., Steil, J.J., Wachsmuth, I.: Architekturen situierter Kommunikatoren: Von Perzeption über Kognition zum Lernen. In: Dittrich, K. (ed.) Informatik 2003 - Innovative Informatikanwendungen. Beiträge der 33. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI). 2, p. 29-44. Gesellschaft für Informatik e.V., Bonn (2003).
Fink, Gernot A., Fritsch, Jannik, Leßmann, Nadine, Ritter, Helge, Sagerer, Gerhard, Steil, Jochen J., and Wachsmuth, Ipke. “Architekturen situierter Kommunikatoren: Von Perzeption über Kognition zum Lernen”. Informatik 2003 - Innovative Informatikanwendungen. Ed. Klaus Dittrich. Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V., 2003.Vol. 2. Beiträge der 33. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI). 29-44.
Link(s) zu Volltext(en)
Access Level
Restricted Closed Access

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche