Multimodale Interaktion in Mensch-Maschine-Systemen

Wachsmuth I (2005)
In: Zustandserkennung und Systemgestaltung - 6. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme. Urbas L, Steffens C (Eds); 1-6.

Download
OA
Konferenzbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Volltext vorhanden für diesen Nachweis
Herausgeber
;
Abstract / Bemerkung
In diesem Beitrag werden aktuelle Arbeiten im Bielefelder Labor für Künstliche Intelligenz und Virtuelle Realität aus zwei Bereichen multimodaler Mensch-Maschine-Systeme im Überblick vorgestellt. Im Projekt „Virtuelle Werkstatt“ geht es um eine integrierte Plattform zur multimodal-interaktiven Erstellung, Modifikation und funktionalen Überprüfung von Prototypen mechanischer Objekte in der virtuellen Realität. Dabei werden hochaufgelöste räumliche Visualisierungen CAD-basierter Bauteilmodelle in realistischer Größe projiziert und über multimodale Eingaben (vermittelt durch Datenhandschuhe, Positionssensoren, Spracherkenner) zu komplexen Aggregaten zusammengefügt oder modifiziert. Erprobungsdomäne ist das virtuelle Konstruieren von CAD-Teilen und Baugruppen eines Kleinfahrzeugs. Im zweiten Teil wird der computeranimierte artikulierte Agent „Max“ vorgestellt – ein intelligenter virtueller Assistent, der mit Benutzern Dialoge über das Bauen mit Baukastenteilen führt, sprachliche und gestische Instruktionen versteht und sich selbst mehrmodal in synthetischer Sprache, Gestik und Mimik äußert. Methoden der Künstlichen Intelligenz kommen sowohl zur Unterstützung der Interaktion mit computergraphischen Objekten wie auch bei der Auswertung bzw. Erzeugung multimodaler Ein- und Ausgaben zum Einsatz.
Erscheinungsjahr
Titel des Konferenzbandes
Zustandserkennung und Systemgestaltung - 6. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme
Seite
1-6
Konferenz
6. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme
Konferenzort
Berlin
Konferenzdatum
2005-10-13 – 2005-10-15
ISBN
PUB-ID

Zitieren

Wachsmuth I. Multimodale Interaktion in Mensch-Maschine-Systemen. In: Urbas L, Steffens C, eds. Zustandserkennung und Systemgestaltung - 6. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme. 2005: 1-6.
Wachsmuth, I. (2005). Multimodale Interaktion in Mensch-Maschine-Systemen. In L. Urbas & C. Steffens (Eds.), Zustandserkennung und Systemgestaltung - 6. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme (pp. 1-6).
Wachsmuth, I. (2005). “Multimodale Interaktion in Mensch-Maschine-Systemen” in Zustandserkennung und Systemgestaltung - 6. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme, Urbas, L., and Steffens, C. eds. 1-6.
Wachsmuth, I., 2005. Multimodale Interaktion in Mensch-Maschine-Systemen. In L. Urbas & C. Steffens, eds. Zustandserkennung und Systemgestaltung - 6. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme. pp. 1-6.
I. Wachsmuth, “Multimodale Interaktion in Mensch-Maschine-Systemen”, Zustandserkennung und Systemgestaltung - 6. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme, L. Urbas and C. Steffens, eds., 2005, pp.1-6.
Wachsmuth, I.: Multimodale Interaktion in Mensch-Maschine-Systemen. In: Urbas, L. and Steffens, C. (eds.) Zustandserkennung und Systemgestaltung - 6. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme. p. 1-6. (2005).
Wachsmuth, Ipke. “Multimodale Interaktion in Mensch-Maschine-Systemen”. Zustandserkennung und Systemgestaltung - 6. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme. Ed. Leon Urbas and Christiane Steffens. 2005. 1-6.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2013-10-28T22:57:27Z

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche