Die Rolle motorischer Expertise bei der Wahrnehmung komplexer Handlungen

Schack T, Güldenpenning I, Koester D (2012)
In: Abstracts of the 54. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP 2012). Bröder A, Erdfelder E, Hilbig BE, Meiser T, Pohl RF, Stahlberg D (Eds); Lengerich: Pabst: 330.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Kurzbeitrag Konferenz | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
; ; ; ; ;
Erscheinungsjahr
Titel des Konferenzbandes
Abstracts of the 54. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP 2012)
Seite
330
Konferenz
54. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP 2012)
Konferenzort
Mannheim
Konferenzdatum
2012-04-01 – 2012-04-04
PUB-ID

Zitieren

Schack T, Güldenpenning I, Koester D. Die Rolle motorischer Expertise bei der Wahrnehmung komplexer Handlungen. In: Bröder A, Erdfelder E, Hilbig BE, Meiser T, Pohl RF, Stahlberg D, eds. Abstracts of the 54. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP 2012). Lengerich: Pabst; 2012: 330.
Schack, T., Güldenpenning, I., & Koester, D. (2012). Die Rolle motorischer Expertise bei der Wahrnehmung komplexer Handlungen. In A. Bröder, E. Erdfelder, B. E. Hilbig, T. Meiser, R. F. Pohl, & D. Stahlberg (Eds.), Abstracts of the 54. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP 2012) (p. 330). Lengerich: Pabst.
Schack, T., Güldenpenning, I., and Koester, D. (2012). “Die Rolle motorischer Expertise bei der Wahrnehmung komplexer Handlungen” in Abstracts of the 54. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP 2012), Bröder, A., Erdfelder, E., Hilbig, B. E., Meiser, T., Pohl, R. F., and Stahlberg, D. eds. (Lengerich: Pabst), 330.
Schack, T., Güldenpenning, I., & Koester, D., 2012. Die Rolle motorischer Expertise bei der Wahrnehmung komplexer Handlungen. In A. Bröder, et al., eds. Abstracts of the 54. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP 2012). Lengerich: Pabst, pp. 330.
T. Schack, I. Güldenpenning, and D. Koester, “Die Rolle motorischer Expertise bei der Wahrnehmung komplexer Handlungen”, Abstracts of the 54. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP 2012), A. Bröder, et al., eds., Lengerich: Pabst, 2012, pp.330.
Schack, T., Güldenpenning, I., Koester, D.: Die Rolle motorischer Expertise bei der Wahrnehmung komplexer Handlungen. In: Bröder, A., Erdfelder, E., Hilbig, B.E., Meiser, T., Pohl, R.F., and Stahlberg, D. (eds.) Abstracts of the 54. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP 2012). p. 330. Pabst, Lengerich (2012).
Schack, Thomas, Güldenpenning, Iris, and Koester, Dirk. “Die Rolle motorischer Expertise bei der Wahrnehmung komplexer Handlungen”. Abstracts of the 54. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP 2012). Ed. Arndt Bröder, Edgar Erdfelder, Benjamin E. Hilbig, Thorsten Meiser, Rüdiger F. Pohl, and Dagmar Stahlberg. Lengerich: Pabst, 2012. 330.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche