Wider das Ideologische – Plädoyer für den Pragmatismus in der Kombination qualitativer und quantitativer Methoden in der Kommunikationswissenschaft

Baumann E, Scherer H (2012)
In: Methodenkombinationen in der Kommunikationswissenschaft. Methodologische Herausforderungen und empirische Praxis. Loosen W, Scholl A (Eds);Köln: Halem: 26-49.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Author
;
Book Editor
Loosen, Wiebke ; Scholl, Armin
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Baumann E, Scherer H. Wider das Ideologische – Plädoyer für den Pragmatismus in der Kombination qualitativer und quantitativer Methoden in der Kommunikationswissenschaft. In: Loosen W, Scholl A, eds. Methodenkombinationen in der Kommunikationswissenschaft. Methodologische Herausforderungen und empirische Praxis. Köln: Halem; 2012: 26-49.
Baumann, E., & Scherer, H. (2012). Wider das Ideologische – Plädoyer für den Pragmatismus in der Kombination qualitativer und quantitativer Methoden in der Kommunikationswissenschaft. In W. Loosen & A. Scholl (Eds.), Methodenkombinationen in der Kommunikationswissenschaft. Methodologische Herausforderungen und empirische Praxis (pp. 26-49). Köln: Halem.
Baumann, E., and Scherer, H. (2012). “Wider das Ideologische – Plädoyer für den Pragmatismus in der Kombination qualitativer und quantitativer Methoden in der Kommunikationswissenschaft” in Methodenkombinationen in der Kommunikationswissenschaft. Methodologische Herausforderungen und empirische Praxis, ed. W. Loosen and A. Scholl (Köln: Halem), 26-49.
Baumann, E., & Scherer, H., 2012. Wider das Ideologische – Plädoyer für den Pragmatismus in der Kombination qualitativer und quantitativer Methoden in der Kommunikationswissenschaft. In W. Loosen & A. Scholl, eds. Methodenkombinationen in der Kommunikationswissenschaft. Methodologische Herausforderungen und empirische Praxis. Köln: Halem, pp. 26-49.
E. Baumann and H. Scherer, “Wider das Ideologische – Plädoyer für den Pragmatismus in der Kombination qualitativer und quantitativer Methoden in der Kommunikationswissenschaft”, Methodenkombinationen in der Kommunikationswissenschaft. Methodologische Herausforderungen und empirische Praxis, W. Loosen and A. Scholl, eds., Köln: Halem, 2012, pp.26-49.
Baumann, E., Scherer, H.: Wider das Ideologische – Plädoyer für den Pragmatismus in der Kombination qualitativer und quantitativer Methoden in der Kommunikationswissenschaft. In: Loosen, W. and Scholl, A. (eds.) Methodenkombinationen in der Kommunikationswissenschaft. Methodologische Herausforderungen und empirische Praxis. p. 26-49. Halem, Köln (2012).
Baumann, Eva, and Scherer, Helmut. “Wider das Ideologische – Plädoyer für den Pragmatismus in der Kombination qualitativer und quantitativer Methoden in der Kommunikationswissenschaft”. Methodenkombinationen in der Kommunikationswissenschaft. Methodologische Herausforderungen und empirische Praxis. Ed. Wiebke Loosen and Armin Scholl. Köln: Halem, 2012. 26-49.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar
ISBN Search