Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2

Schardt LP (1977) Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24.
Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie.

Download
OA
Working Paper | Published | German
Author
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Schardt LP. Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2. Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24. Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie; 1977.
Schardt, L. P. (1977). Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2 (Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24). Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie.
Schardt, L. P. (1977). Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2. Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24, Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie.
Schardt, L.P., 1977. Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2, Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24, Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie.
L.P. Schardt, Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2, Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24, Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie, 1977.
Schardt, L.P.: Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2. Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24. Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie, Bielefeld (1977).
Schardt, Lothar P. Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2. Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie, 1977. Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24.
Main File(s)
Access Level
OA Open Access
Last Uploaded
2013-06-06 14:01:04

This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar