Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2

Schardt LP (1977) Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24.
Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie.

Download
OA
Diskussionspapier | Veröffentlicht | Deutsch
Volltext vorhanden für diesen Nachweis
Autor
Erscheinungsjahr
PUB-ID

Zitieren

Schardt LP. Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2. Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24. Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie; 1977.
Schardt, L. P. (1977). Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2 (Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24). Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie.
Schardt, L. P. (1977). Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2. Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24, Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie.
Schardt, L.P., 1977. Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2, Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24, Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie.
L.P. Schardt, Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2, Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24, Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie, 1977.
Schardt, L.P.: Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2. Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24. Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie, Bielefeld (1977).
Schardt, Lothar P. Die Anwendung psychologischer Testverfahren im Rahmen von betrieblichen Auswahlrichtlinien unter dem Gesichtspunkt gewerkschaftlicher Interessenvertretung, Teil 2. Bielefeld: Univ. Bielefeld, Fakultät für Soziologie, 1977. Bielefelder Arbeiten zur Sozialpsychologie, 24.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
2013-06-06T14:01:04Z

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar