Zum Begriff der psychologischen Kreativität als Basis einer naturalistischen Kreativitätstheorie: Eine kompatibilistische Rekonstruktion von Originalität und Spontaneität

Kronfeldner M (2005)
In: Kreativität: Sektionsbeiträge / XX. Deutscher Kongress für Philosophie, 26. - 30. September 2005 in Berlin. Abel G (Ed);1. Berlin: Univ.-Verl. der TU: 19-30.

Conference Paper | Published | English

No fulltext has been uploaded

Editor
Abel, G.
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Kronfeldner M. Zum Begriff der psychologischen Kreativität als Basis einer naturalistischen Kreativitätstheorie: Eine kompatibilistische Rekonstruktion von Originalität und Spontaneität. In: Abel G, ed. Kreativität: Sektionsbeiträge / XX. Deutscher Kongress für Philosophie, 26. - 30. September 2005 in Berlin. Vol 1. Berlin: Univ.-Verl. der TU; 2005: 19-30.
Kronfeldner, M. (2005). Zum Begriff der psychologischen Kreativität als Basis einer naturalistischen Kreativitätstheorie: Eine kompatibilistische Rekonstruktion von Originalität und Spontaneität. In G. Abel (Ed.), Kreativität: Sektionsbeiträge / XX. Deutscher Kongress für Philosophie, 26. - 30. September 2005 in Berlin (Vol. 1, pp. 19-30). Berlin: Univ.-Verl. der TU.
Kronfeldner, M. (2005). “Zum Begriff der psychologischen Kreativität als Basis einer naturalistischen Kreativitätstheorie: Eine kompatibilistische Rekonstruktion von Originalität und Spontaneität” in Kreativität: Sektionsbeiträge / XX. Deutscher Kongress für Philosophie, 26. - 30. September 2005 in Berlin, ed. G. Abel, vol. 1, (Berlin: Univ.-Verl. der TU), 19-30.
Kronfeldner, M., 2005. Zum Begriff der psychologischen Kreativität als Basis einer naturalistischen Kreativitätstheorie: Eine kompatibilistische Rekonstruktion von Originalität und Spontaneität. In G. Abel, ed. Kreativität: Sektionsbeiträge / XX. Deutscher Kongress für Philosophie, 26. - 30. September 2005 in Berlin. no.1 Berlin: Univ.-Verl. der TU, pp. 19-30.
M. Kronfeldner, “Zum Begriff der psychologischen Kreativität als Basis einer naturalistischen Kreativitätstheorie: Eine kompatibilistische Rekonstruktion von Originalität und Spontaneität”, Kreativität: Sektionsbeiträge / XX. Deutscher Kongress für Philosophie, 26. - 30. September 2005 in Berlin, G. Abel, ed., vol. 1, Berlin: Univ.-Verl. der TU, 2005, pp.19-30.
Kronfeldner, M.: Zum Begriff der psychologischen Kreativität als Basis einer naturalistischen Kreativitätstheorie: Eine kompatibilistische Rekonstruktion von Originalität und Spontaneität. In: Abel, G. (ed.) Kreativität: Sektionsbeiträge / XX. Deutscher Kongress für Philosophie, 26. - 30. September 2005 in Berlin. 1, p. 19-30. Univ.-Verl. der TU, Berlin (2005).
Kronfeldner, Maria. “Zum Begriff der psychologischen Kreativität als Basis einer naturalistischen Kreativitätstheorie: Eine kompatibilistische Rekonstruktion von Originalität und Spontaneität”. Kreativität: Sektionsbeiträge / XX. Deutscher Kongress für Philosophie, 26. - 30. September 2005 in Berlin. Ed. G. Abel. Berlin: Univ.-Verl. der TU, 2005.Vol. 1. 19-30.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Sources

PhilLister: 872

Search this title in

Google Scholar
ISBN Search