Reduktion von Prokrastination: Module zum pünktlichen Beginnen und realistischen Planen

Höcker A, Engberding M, Beißner J, Rist F (2009)
Verhaltenstherapie 19(1): 28-32.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
Autor
; ; ;
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
Verhaltenstherapie
Band
19
Zeitschriftennummer
1
Seite
28-32
ISSN
eISSN
PUB-ID

Zitieren

Höcker A, Engberding M, Beißner J, Rist F. Reduktion von Prokrastination: Module zum pünktlichen Beginnen und realistischen Planen. Verhaltenstherapie. 2009;19(1):28-32.
Höcker, A., Engberding, M., Beißner, J., & Rist, F. (2009). Reduktion von Prokrastination: Module zum pünktlichen Beginnen und realistischen Planen. Verhaltenstherapie, 19(1), 28-32. doi:10.1159/000202339
Höcker, A., Engberding, M., Beißner, J., and Rist, F. (2009). Reduktion von Prokrastination: Module zum pünktlichen Beginnen und realistischen Planen. Verhaltenstherapie 19, 28-32.
Höcker, A., et al., 2009. Reduktion von Prokrastination: Module zum pünktlichen Beginnen und realistischen Planen. Verhaltenstherapie, 19(1), p 28-32.
A. Höcker, et al., “Reduktion von Prokrastination: Module zum pünktlichen Beginnen und realistischen Planen”, Verhaltenstherapie, vol. 19, 2009, pp. 28-32.
Höcker, A., Engberding, M., Beißner, J., Rist, F.: Reduktion von Prokrastination: Module zum pünktlichen Beginnen und realistischen Planen. Verhaltenstherapie. 19, 28-32 (2009).
Höcker, Anna, Engberding, Margarita, Beißner, Julia, and Rist, Fred. “Reduktion von Prokrastination: Module zum pünktlichen Beginnen und realistischen Planen”. Verhaltenstherapie 19.1 (2009): 28-32.