Begreifbare sich bewegende Objekte in Tisch-basierten Interaktionsszenarien

Riedenklau E, Hermann T, Ritter H (2012)
i-com 11(2): 20-25.

Download
Restricted Riedenklau-icom2012-camera-ready.pdf
Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
Volltext vorhanden für diesen Nachweis
Alternativer Titel
Actuated tangible objects in tabletop interactions
Abstract / Bemerkung
Tangible Interaction is an established subfield of Human-Computer Interaction research. Actuated tangible user interfaces are still an unsufficiently investigated subject, which offers completely new possibilities for interaction design. We present mechanisms for saving and automatically restoring arrangements of tangible objects, two different communication concepts, an exploratory data analysis system for blind users, as well as multi-modal interaction approaches.

Begreifbare Interaktion ist ein sich etablierendes Forschungsfeld der Mensch-Maschine-Interaktion. Ein längst noch nicht vollständig untersuchter Zweig dieses Feldes stellen sich selbst bewegende Objekte dar, die völlig neue, bisher nicht erschöpfend untersuchte Interaktionsmöglichkeiten bieten. Vorgestellt werden unter anderem Mechanismen zum Speichern und automatischen Laden von Anordnungen der begreifbaren Objekte, zwei verschiedene Konzepte zur Kommunikation, sowie ein Datenanalysesystem für Blinde und weitere Ansätze für den Einsatz multi-modaler Interaktionstechniken.
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
i-com
Band
11
Zeitschriftennummer
2
Seite
20-25
ISSN
PUB-ID

Zitieren

Riedenklau E, Hermann T, Ritter H. Begreifbare sich bewegende Objekte in Tisch-basierten Interaktionsszenarien. i-com. 2012;11(2):20-25.
Riedenklau, E., Hermann, T., & Ritter, H. (2012). Begreifbare sich bewegende Objekte in Tisch-basierten Interaktionsszenarien. i-com, 11(2), 20-25. doi:10.1524/icom.2012.0021
Riedenklau, E., Hermann, T., and Ritter, H. (2012). Begreifbare sich bewegende Objekte in Tisch-basierten Interaktionsszenarien. i-com 11, 20-25.
Riedenklau, E., Hermann, T., & Ritter, H., 2012. Begreifbare sich bewegende Objekte in Tisch-basierten Interaktionsszenarien. i-com, 11(2), p 20-25.
E. Riedenklau, T. Hermann, and H. Ritter, “Begreifbare sich bewegende Objekte in Tisch-basierten Interaktionsszenarien”, i-com, vol. 11, 2012, pp. 20-25.
Riedenklau, E., Hermann, T., Ritter, H.: Begreifbare sich bewegende Objekte in Tisch-basierten Interaktionsszenarien. i-com. 11, 20-25 (2012).
Riedenklau, Eckard, Hermann, Thomas, and Ritter, Helge. “Begreifbare sich bewegende Objekte in Tisch-basierten Interaktionsszenarien”. i-com 11.2 (2012): 20-25.
Volltext(e)
Name
Riedenklau-icom2012-camera-ready.pdf
Access Level
Restricted Closed Access
Zuletzt Hochgeladen
2016-05-21T12:50:27Z

Externes Material:
Zusatzmaterial
Beschreibung
Project website

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar