Chemischer Pflanzenschutz und Landwirtschaft. Gesellschaftliche Vorbedingungen, naturwissenschaftliche Bewertungen und landwirtschaftliche Praxis in Westdeutschland nach dem Zweiten Weltkrieg

Büschenfeld J (2006)
In: Grüne Revolutionen. Agrarsysteme und Umwelt im 19. und 20. Jahrhundert. Dix A, Langthaler E (Eds); Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 2006, . Innsbruck: 129-150.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Book Editor
Dix, Andreas ; Langthaler, Ernst
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Büschenfeld J. Chemischer Pflanzenschutz und Landwirtschaft. Gesellschaftliche Vorbedingungen, naturwissenschaftliche Bewertungen und landwirtschaftliche Praxis in Westdeutschland nach dem Zweiten Weltkrieg. In: Dix A, Langthaler E, eds. Grüne Revolutionen. Agrarsysteme und Umwelt im 19. und 20. Jahrhundert. Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 2006. Innsbruck; 2006: 129-150.
Büschenfeld, J. (2006). Chemischer Pflanzenschutz und Landwirtschaft. Gesellschaftliche Vorbedingungen, naturwissenschaftliche Bewertungen und landwirtschaftliche Praxis in Westdeutschland nach dem Zweiten Weltkrieg. In A. Dix & E. Langthaler (Eds.), Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 2006. Grüne Revolutionen. Agrarsysteme und Umwelt im 19. und 20. Jahrhundert (pp. 129-150). Innsbruck.
Büschenfeld, J. (2006). “Chemischer Pflanzenschutz und Landwirtschaft. Gesellschaftliche Vorbedingungen, naturwissenschaftliche Bewertungen und landwirtschaftliche Praxis in Westdeutschland nach dem Zweiten Weltkrieg” in Grüne Revolutionen. Agrarsysteme und Umwelt im 19. und 20. Jahrhundert, ed. A. Dix and E. Langthaler Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 2006 (Innsbruck), 129-150.
Büschenfeld, J., 2006. Chemischer Pflanzenschutz und Landwirtschaft. Gesellschaftliche Vorbedingungen, naturwissenschaftliche Bewertungen und landwirtschaftliche Praxis in Westdeutschland nach dem Zweiten Weltkrieg. In A. Dix & E. Langthaler, eds. Grüne Revolutionen. Agrarsysteme und Umwelt im 19. und 20. Jahrhundert. Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 2006. Innsbruck, pp. 129-150.
J. Büschenfeld, “Chemischer Pflanzenschutz und Landwirtschaft. Gesellschaftliche Vorbedingungen, naturwissenschaftliche Bewertungen und landwirtschaftliche Praxis in Westdeutschland nach dem Zweiten Weltkrieg”, Grüne Revolutionen. Agrarsysteme und Umwelt im 19. und 20. Jahrhundert, A. Dix and E. Langthaler, eds., Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 2006, Innsbruck: 2006, pp.129-150.
Büschenfeld, J.: Chemischer Pflanzenschutz und Landwirtschaft. Gesellschaftliche Vorbedingungen, naturwissenschaftliche Bewertungen und landwirtschaftliche Praxis in Westdeutschland nach dem Zweiten Weltkrieg. In: Dix, A. and Langthaler, E. (eds.) Grüne Revolutionen. Agrarsysteme und Umwelt im 19. und 20. Jahrhundert. Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 2006. p. 129-150. Innsbruck (2006).
Büschenfeld, Jürgen. “Chemischer Pflanzenschutz und Landwirtschaft. Gesellschaftliche Vorbedingungen, naturwissenschaftliche Bewertungen und landwirtschaftliche Praxis in Westdeutschland nach dem Zweiten Weltkrieg”. Grüne Revolutionen. Agrarsysteme und Umwelt im 19. und 20. Jahrhundert. Ed. Andreas Dix and Ernst Langthaler. Innsbruck, 2006. Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 2006. 129-150.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar