Schwer behindert, schwerbehindert, schwerstbehindert. Begriffsgeschichtliche Betrachtungen zu den feinen Unterschieden in der Benennung von Menschen mit Behinderungen

Schmuhl H-W (2007)
In: Herausforderungen. Mit schwerer Behinderung leben. Dederich M, Grüber K (Eds);Frankfurt am Main: 23-37.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Book Editor
Dederich, Markus ; Grüber, Katrin
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Schmuhl H-W. Schwer behindert, schwerbehindert, schwerstbehindert. Begriffsgeschichtliche Betrachtungen zu den feinen Unterschieden in der Benennung von Menschen mit Behinderungen. In: Dederich M, Grüber K, eds. Herausforderungen. Mit schwerer Behinderung leben. Frankfurt am Main; 2007: 23-37.
Schmuhl, H. - W. (2007). Schwer behindert, schwerbehindert, schwerstbehindert. Begriffsgeschichtliche Betrachtungen zu den feinen Unterschieden in der Benennung von Menschen mit Behinderungen. In M. Dederich & K. Grüber (Eds.), Herausforderungen. Mit schwerer Behinderung leben (pp. 23-37). Frankfurt am Main.
Schmuhl, H. - W. (2007). “Schwer behindert, schwerbehindert, schwerstbehindert. Begriffsgeschichtliche Betrachtungen zu den feinen Unterschieden in der Benennung von Menschen mit Behinderungen” in Herausforderungen. Mit schwerer Behinderung leben, ed. M. Dederich and K. Grüber (Frankfurt am Main), 23-37.
Schmuhl, H.-W., 2007. Schwer behindert, schwerbehindert, schwerstbehindert. Begriffsgeschichtliche Betrachtungen zu den feinen Unterschieden in der Benennung von Menschen mit Behinderungen. In M. Dederich & K. Grüber, eds. Herausforderungen. Mit schwerer Behinderung leben. Frankfurt am Main, pp. 23-37.
H.-W. Schmuhl, “Schwer behindert, schwerbehindert, schwerstbehindert. Begriffsgeschichtliche Betrachtungen zu den feinen Unterschieden in der Benennung von Menschen mit Behinderungen”, Herausforderungen. Mit schwerer Behinderung leben, M. Dederich and K. Grüber, eds., Frankfurt am Main: 2007, pp.23-37.
Schmuhl, H.-W.: Schwer behindert, schwerbehindert, schwerstbehindert. Begriffsgeschichtliche Betrachtungen zu den feinen Unterschieden in der Benennung von Menschen mit Behinderungen. In: Dederich, M. and Grüber, K. (eds.) Herausforderungen. Mit schwerer Behinderung leben. p. 23-37. Frankfurt am Main (2007).
Schmuhl, Hans-Walter. “Schwer behindert, schwerbehindert, schwerstbehindert. Begriffsgeschichtliche Betrachtungen zu den feinen Unterschieden in der Benennung von Menschen mit Behinderungen”. Herausforderungen. Mit schwerer Behinderung leben. Ed. Markus Dederich and Katrin Grüber. Frankfurt am Main, 2007. 23-37.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar