Bewältigung komplexer Medikamentenregime. Erfordernisse der Selbstmanagementunterstützung

Müller-Mundt G, Schaeffer D, Haslbeck JW (2008)
In: Optimierung und Evidenzbasierung pflegerischen Handelns. Ergebnisse und Herausforderungen der Pflegeforschung. Schaeffer D, Behrens J, Görres S (Eds); München: Juventa: 30-55.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Autor
; ;
Herausgeber
; ;
Erscheinungsjahr
Buchtitel
Optimierung und Evidenzbasierung pflegerischen Handelns. Ergebnisse und Herausforderungen der Pflegeforschung
Seite
30-55
PUB-ID

Zitieren

Müller-Mundt G, Schaeffer D, Haslbeck JW. Bewältigung komplexer Medikamentenregime. Erfordernisse der Selbstmanagementunterstützung. In: Schaeffer D, Behrens J, Görres S, eds. Optimierung und Evidenzbasierung pflegerischen Handelns. Ergebnisse und Herausforderungen der Pflegeforschung. München: Juventa; 2008: 30-55.
Müller-Mundt, G., Schaeffer, D., & Haslbeck, J. W. (2008). Bewältigung komplexer Medikamentenregime. Erfordernisse der Selbstmanagementunterstützung. In D. Schaeffer, J. Behrens, & S. Görres (Eds.), Optimierung und Evidenzbasierung pflegerischen Handelns. Ergebnisse und Herausforderungen der Pflegeforschung (pp. 30-55). München: Juventa.
Müller-Mundt, G., Schaeffer, D., and Haslbeck, J. W. (2008). “Bewältigung komplexer Medikamentenregime. Erfordernisse der Selbstmanagementunterstützung” in Optimierung und Evidenzbasierung pflegerischen Handelns. Ergebnisse und Herausforderungen der Pflegeforschung, Schaeffer, D., Behrens, J., and Görres, S. eds. (München: Juventa), 30-55.
Müller-Mundt, G., Schaeffer, D., & Haslbeck, J.W., 2008. Bewältigung komplexer Medikamentenregime. Erfordernisse der Selbstmanagementunterstützung. In D. Schaeffer, J. Behrens, & S. Görres, eds. Optimierung und Evidenzbasierung pflegerischen Handelns. Ergebnisse und Herausforderungen der Pflegeforschung. München: Juventa, pp. 30-55.
G. Müller-Mundt, D. Schaeffer, and J.W. Haslbeck, “Bewältigung komplexer Medikamentenregime. Erfordernisse der Selbstmanagementunterstützung”, Optimierung und Evidenzbasierung pflegerischen Handelns. Ergebnisse und Herausforderungen der Pflegeforschung, D. Schaeffer, J. Behrens, and S. Görres, eds., München: Juventa, 2008, pp.30-55.
Müller-Mundt, G., Schaeffer, D., Haslbeck, J.W.: Bewältigung komplexer Medikamentenregime. Erfordernisse der Selbstmanagementunterstützung. In: Schaeffer, D., Behrens, J., and Görres, S. (eds.) Optimierung und Evidenzbasierung pflegerischen Handelns. Ergebnisse und Herausforderungen der Pflegeforschung. p. 30-55. Juventa, München (2008).
Müller-Mundt, Gabriele, Schaeffer, Doris, and Haslbeck, Jörg W. “Bewältigung komplexer Medikamentenregime. Erfordernisse der Selbstmanagementunterstützung”. Optimierung und Evidenzbasierung pflegerischen Handelns. Ergebnisse und Herausforderungen der Pflegeforschung. Ed. Doris Schaeffer, Johann Behrens, and Stefan Görres. München: Juventa, 2008. 30-55.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar