Beschäftigungsverhältnisse und die Analyse von Arbeitsmarktprozessen in den 90er Jahren - Probleme der Messung von Karrieremobilität in einer sich verändernden Arbeitswelt.

Diewald M, Konietzka D (1998)
In: Arbeitsmarktstatistik zwischen Realität und Fiktion. Beschäftigungsverhältnisse in einer sich wandelnden Arbeitswelt. Schupp J, Büchel F, Diewald M, Habich R (Eds);edition sigma: 269-298.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Author
;
Book Editor
Schupp, Jürgen ; Büchel, Felix ; Diewald, Martin ; Habich, Roland
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Diewald M, Konietzka D. Beschäftigungsverhältnisse und die Analyse von Arbeitsmarktprozessen in den 90er Jahren - Probleme der Messung von Karrieremobilität in einer sich verändernden Arbeitswelt. In: Schupp J, Büchel F, Diewald M, Habich R, eds. Arbeitsmarktstatistik zwischen Realität und Fiktion. Beschäftigungsverhältnisse in einer sich wandelnden Arbeitswelt. edition sigma; 1998: 269-298.
Diewald, M., & Konietzka, D. (1998). Beschäftigungsverhältnisse und die Analyse von Arbeitsmarktprozessen in den 90er Jahren - Probleme der Messung von Karrieremobilität in einer sich verändernden Arbeitswelt. In J. Schupp, F. Büchel, M. Diewald, & R. Habich (Eds.), Arbeitsmarktstatistik zwischen Realität und Fiktion. Beschäftigungsverhältnisse in einer sich wandelnden Arbeitswelt. (pp. 269-298). edition sigma.
Diewald, M., and Konietzka, D. (1998). “Beschäftigungsverhältnisse und die Analyse von Arbeitsmarktprozessen in den 90er Jahren - Probleme der Messung von Karrieremobilität in einer sich verändernden Arbeitswelt.” in Arbeitsmarktstatistik zwischen Realität und Fiktion. Beschäftigungsverhältnisse in einer sich wandelnden Arbeitswelt., ed. J. Schupp, F. Büchel, M. Diewald, and R. Habich (edition sigma), 269-298.
Diewald, M., & Konietzka, D., 1998. Beschäftigungsverhältnisse und die Analyse von Arbeitsmarktprozessen in den 90er Jahren - Probleme der Messung von Karrieremobilität in einer sich verändernden Arbeitswelt. In J. Schupp, et al., eds. Arbeitsmarktstatistik zwischen Realität und Fiktion. Beschäftigungsverhältnisse in einer sich wandelnden Arbeitswelt. edition sigma, pp. 269-298.
M. Diewald and D. Konietzka, “Beschäftigungsverhältnisse und die Analyse von Arbeitsmarktprozessen in den 90er Jahren - Probleme der Messung von Karrieremobilität in einer sich verändernden Arbeitswelt.”, Arbeitsmarktstatistik zwischen Realität und Fiktion. Beschäftigungsverhältnisse in einer sich wandelnden Arbeitswelt., J. Schupp, et al., eds., edition sigma, 1998, pp.269-298.
Diewald, M., Konietzka, D.: Beschäftigungsverhältnisse und die Analyse von Arbeitsmarktprozessen in den 90er Jahren - Probleme der Messung von Karrieremobilität in einer sich verändernden Arbeitswelt. In: Schupp, J., Büchel, F., Diewald, M., and Habich, R. (eds.) Arbeitsmarktstatistik zwischen Realität und Fiktion. Beschäftigungsverhältnisse in einer sich wandelnden Arbeitswelt. p. 269-298. edition sigma (1998).
Diewald, Martin, and Konietzka, Dirk. “Beschäftigungsverhältnisse und die Analyse von Arbeitsmarktprozessen in den 90er Jahren - Probleme der Messung von Karrieremobilität in einer sich verändernden Arbeitswelt.”. Arbeitsmarktstatistik zwischen Realität und Fiktion. Beschäftigungsverhältnisse in einer sich wandelnden Arbeitswelt. Ed. Jürgen Schupp, Felix Büchel, Martin Diewald, and Roland Habich. edition sigma, 1998. 269-298.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar