Political Correctness als Phantasma : Bernhard Schlinks Erzählung "Die Beschneidung" und die Frage nach Literarischem Antisemitismus nach Auschwitz

Lorenz M (2007)
ZiF-Mitteilungen 2007(3).

Download
OA
Journal Article | Published | German
Publishing Year
ISSN
PUB-ID

Cite this

Lorenz M. Political Correctness als Phantasma : Bernhard Schlinks Erzählung "Die Beschneidung" und die Frage nach Literarischem Antisemitismus nach Auschwitz. ZiF-Mitteilungen. 2007;2007(3).
Lorenz, M. (2007). Political Correctness als Phantasma : Bernhard Schlinks Erzählung "Die Beschneidung" und die Frage nach Literarischem Antisemitismus nach Auschwitz. ZiF-Mitteilungen, 2007(3).
Lorenz, M. (2007). Political Correctness als Phantasma : Bernhard Schlinks Erzählung "Die Beschneidung" und die Frage nach Literarischem Antisemitismus nach Auschwitz. ZiF-Mitteilungen 2007.
Lorenz, M., 2007. Political Correctness als Phantasma : Bernhard Schlinks Erzählung "Die Beschneidung" und die Frage nach Literarischem Antisemitismus nach Auschwitz. ZiF-Mitteilungen, 2007(3).
M. Lorenz, “Political Correctness als Phantasma : Bernhard Schlinks Erzählung "Die Beschneidung" und die Frage nach Literarischem Antisemitismus nach Auschwitz”, ZiF-Mitteilungen, vol. 2007, 2007.
Lorenz, M.: Political Correctness als Phantasma : Bernhard Schlinks Erzählung "Die Beschneidung" und die Frage nach Literarischem Antisemitismus nach Auschwitz. ZiF-Mitteilungen. 2007, (2007).
Lorenz, Matthias. “Political Correctness als Phantasma : Bernhard Schlinks Erzählung "Die Beschneidung" und die Frage nach Literarischem Antisemitismus nach Auschwitz”. ZiF-Mitteilungen 2007.3 (2007).
Main File(s)
Access Level
OA Open Access
Last Uploaded
2012-01-30 11:01:11

This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar