Least cost planning als Regulierungskonzept: neue ökonomische Strategien zur rationellen Verwendung elektrischer Energie

Leprich U (1994)
Freiburg: Öko-Inst.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Dissertation | Deutsch
Autor
Erscheinungsjahr
Seite
XX, 396
PUB-ID

Zitieren

Leprich U. Least cost planning als Regulierungskonzept: neue ökonomische Strategien zur rationellen Verwendung elektrischer Energie. Freiburg: Öko-Inst.; 1994.
Leprich, U. (1994). Least cost planning als Regulierungskonzept: neue ökonomische Strategien zur rationellen Verwendung elektrischer Energie. Freiburg: Öko-Inst.
Leprich, U. (1994). Least cost planning als Regulierungskonzept: neue ökonomische Strategien zur rationellen Verwendung elektrischer Energie. Freiburg: Öko-Inst.
Leprich, U., 1994. Least cost planning als Regulierungskonzept: neue ökonomische Strategien zur rationellen Verwendung elektrischer Energie, Freiburg: Öko-Inst.
U. Leprich, Least cost planning als Regulierungskonzept: neue ökonomische Strategien zur rationellen Verwendung elektrischer Energie, Freiburg: Öko-Inst., 1994.
Leprich, U.: Least cost planning als Regulierungskonzept: neue ökonomische Strategien zur rationellen Verwendung elektrischer Energie. Öko-Inst., Freiburg (1994).
Leprich, Uwe. Least cost planning als Regulierungskonzept: neue ökonomische Strategien zur rationellen Verwendung elektrischer Energie. Freiburg: Öko-Inst., 1994.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche