Individuum und Mathematikunterricht: eine Untersuchung zum konzeptuellen Tempo seiner Bedeutung für den Bereich der Erziehung

Radatz H (1976) Auswahl : Reihe C ; 9.
Hannover: Schroedel.

Download
No fulltext has been uploaded. References only!
Dissertation | German

No fulltext has been uploaded

Author
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Radatz H. Individuum und Mathematikunterricht: eine Untersuchung zum konzeptuellen Tempo seiner Bedeutung für den Bereich der Erziehung. Auswahl : Reihe C ; 9. Hannover: Schroedel; 1976.
Radatz, H. (1976). Individuum und Mathematikunterricht: eine Untersuchung zum konzeptuellen Tempo seiner Bedeutung für den Bereich der Erziehung (Auswahl : Reihe C ; 9). Hannover: Schroedel.
Radatz, H. (1976). Individuum und Mathematikunterricht: eine Untersuchung zum konzeptuellen Tempo seiner Bedeutung für den Bereich der Erziehung. Auswahl : Reihe C ; 9, Hannover: Schroedel.
Radatz, H., 1976. Individuum und Mathematikunterricht: eine Untersuchung zum konzeptuellen Tempo seiner Bedeutung für den Bereich der Erziehung, Auswahl : Reihe C ; 9, Hannover: Schroedel.
H. Radatz, Individuum und Mathematikunterricht: eine Untersuchung zum konzeptuellen Tempo seiner Bedeutung für den Bereich der Erziehung, Auswahl : Reihe C ; 9, Hannover: Schroedel, 1976.
Radatz, H.: Individuum und Mathematikunterricht: eine Untersuchung zum konzeptuellen Tempo seiner Bedeutung für den Bereich der Erziehung. Auswahl : Reihe C ; 9. Schroedel, Hannover (1976).
Radatz, Hendrik. Individuum und Mathematikunterricht: eine Untersuchung zum konzeptuellen Tempo seiner Bedeutung für den Bereich der Erziehung. Hannover: Schroedel, 1976. Auswahl : Reihe C ; 9.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Sources

Catalogue.plus!

Search this title in

Google Scholar