Vom wissenschaftlichen Wissen zum gesellschaftlichen Vorurteil: Erblichkeit und Psychopathologie im deutschen Epilepsiediskurs

Möller T (2010) Mabuse-Verlag Wissenschaft; 112.
Frankfurt am Main: Mabuse-Verl.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Dissertation | Deutsch
Autor
Erscheinungsjahr
Seite
439
PUB-ID

Zitieren

Möller T. Vom wissenschaftlichen Wissen zum gesellschaftlichen Vorurteil: Erblichkeit und Psychopathologie im deutschen Epilepsiediskurs. Mabuse-Verlag Wissenschaft; 112. Frankfurt am Main: Mabuse-Verl.; 2010.
Möller, T. (2010). Vom wissenschaftlichen Wissen zum gesellschaftlichen Vorurteil: Erblichkeit und Psychopathologie im deutschen Epilepsiediskurs (Mabuse-Verlag Wissenschaft; 112). Frankfurt am Main: Mabuse-Verl.
Möller, T. (2010). Vom wissenschaftlichen Wissen zum gesellschaftlichen Vorurteil: Erblichkeit und Psychopathologie im deutschen Epilepsiediskurs. Mabuse-Verlag Wissenschaft; 112, Frankfurt am Main: Mabuse-Verl.
Möller, T., 2010. Vom wissenschaftlichen Wissen zum gesellschaftlichen Vorurteil: Erblichkeit und Psychopathologie im deutschen Epilepsiediskurs, Mabuse-Verlag Wissenschaft; 112, Frankfurt am Main: Mabuse-Verl.
T. Möller, Vom wissenschaftlichen Wissen zum gesellschaftlichen Vorurteil: Erblichkeit und Psychopathologie im deutschen Epilepsiediskurs, Mabuse-Verlag Wissenschaft; 112, Frankfurt am Main: Mabuse-Verl., 2010.
Möller, T.: Vom wissenschaftlichen Wissen zum gesellschaftlichen Vorurteil: Erblichkeit und Psychopathologie im deutschen Epilepsiediskurs. Mabuse-Verlag Wissenschaft; 112. Mabuse-Verl., Frankfurt am Main (2010).
Möller, Torger. Vom wissenschaftlichen Wissen zum gesellschaftlichen Vorurteil: Erblichkeit und Psychopathologie im deutschen Epilepsiediskurs. Frankfurt am Main: Mabuse-Verl., 2010. Mabuse-Verlag Wissenschaft; 112.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche