Mythen und Symbole in populären Medien: der wahrnehmungsorientierte Ansatz in der Medienpädagogik

Röll FJ (1998) Beiträge zur Medienpädagogik 4.
Frankfurt am Main: Gemeinschaftswerk der Ev. Publizistik, Abt. Verl.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Dissertation | Deutsch
Autor
Erscheinungsjahr
Seite
452 S. : Ill., graph. Darst.
PUB-ID

Zitieren

Röll FJ. Mythen und Symbole in populären Medien: der wahrnehmungsorientierte Ansatz in der Medienpädagogik. Beiträge zur Medienpädagogik 4. Frankfurt am Main: Gemeinschaftswerk der Ev. Publizistik, Abt. Verl.; 1998.
Röll, F. J. (1998). Mythen und Symbole in populären Medien: der wahrnehmungsorientierte Ansatz in der Medienpädagogik (Beiträge zur Medienpädagogik 4). Frankfurt am Main: Gemeinschaftswerk der Ev. Publizistik, Abt. Verl.
Röll, F. J. (1998). Mythen und Symbole in populären Medien: der wahrnehmungsorientierte Ansatz in der Medienpädagogik. Beiträge zur Medienpädagogik 4, Frankfurt am Main: Gemeinschaftswerk der Ev. Publizistik, Abt. Verl.
Röll, F.J., 1998. Mythen und Symbole in populären Medien: der wahrnehmungsorientierte Ansatz in der Medienpädagogik, Beiträge zur Medienpädagogik 4, Frankfurt am Main: Gemeinschaftswerk der Ev. Publizistik, Abt. Verl.
F.J. Röll, Mythen und Symbole in populären Medien: der wahrnehmungsorientierte Ansatz in der Medienpädagogik, Beiträge zur Medienpädagogik 4, Frankfurt am Main: Gemeinschaftswerk der Ev. Publizistik, Abt. Verl., 1998.
Röll, F.J.: Mythen und Symbole in populären Medien: der wahrnehmungsorientierte Ansatz in der Medienpädagogik. Beiträge zur Medienpädagogik 4. Gemeinschaftswerk der Ev. Publizistik, Abt. Verl., Frankfurt am Main (1998).
Röll, Franz Josef. Mythen und Symbole in populären Medien: der wahrnehmungsorientierte Ansatz in der Medienpädagogik. Frankfurt am Main: Gemeinschaftswerk der Ev. Publizistik, Abt. Verl., 1998. Beiträge zur Medienpädagogik 4.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche