Das Buch des Lebens in der Presse. Die Darstellung der Entschlüsselung des menschlichen Erbguts in deutschen und britischen Medien

Rödder S (2005) Angewandte Medienforschung; 33.
München: Nomos.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Monographie | Veröffentlicht | Deutsch
Erscheinungsjahr
Band
33
Seite
145
PUB-ID

Zitieren

Rödder S. Das Buch des Lebens in der Presse. Die Darstellung der Entschlüsselung des menschlichen Erbguts in deutschen und britischen Medien. Angewandte Medienforschung. Vol 33. München: Nomos; 2005.
Rödder, S. (2005). Das Buch des Lebens in der Presse. Die Darstellung der Entschlüsselung des menschlichen Erbguts in deutschen und britischen Medien (Angewandte Medienforschung, 33). München: Nomos.
Rödder, S. (2005). Das Buch des Lebens in der Presse. Die Darstellung der Entschlüsselung des menschlichen Erbguts in deutschen und britischen Medien. Angewandte Medienforschung, 33, München: Nomos.
Rödder, S., 2005. Das Buch des Lebens in der Presse. Die Darstellung der Entschlüsselung des menschlichen Erbguts in deutschen und britischen Medien, Angewandte Medienforschung, no.33, München: Nomos.
S. Rödder, Das Buch des Lebens in der Presse. Die Darstellung der Entschlüsselung des menschlichen Erbguts in deutschen und britischen Medien, Angewandte Medienforschung, vol. 33, München: Nomos, 2005.
Rödder, S.: Das Buch des Lebens in der Presse. Die Darstellung der Entschlüsselung des menschlichen Erbguts in deutschen und britischen Medien. Angewandte Medienforschung, 33. Nomos, München (2005).
Rödder, Simone. Das Buch des Lebens in der Presse. Die Darstellung der Entschlüsselung des menschlichen Erbguts in deutschen und britischen Medien. München: Nomos, 2005. Angewandte Medienforschung. 33.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche