Universitätsentwicklung durch Verhandlungen. Können Universitäten so lernen?

Huber M (1999)
In: Grenzenlose Gesellschaft? : Verhandlungen des 29. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, des 16. Kongresses der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie, des 11. Kongresses der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie in Freiburg i. Br. 1998. Honegger C, Hradil S, Traxler F (Eds);1. Opladen: Leske + Budrich: 471-483.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Book Editor
Honegger, Claudia ; Hradil, Stefan ; Traxler, Franz
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Huber M. Universitätsentwicklung durch Verhandlungen. Können Universitäten so lernen? In: Honegger C, Hradil S, Traxler F, eds. Grenzenlose Gesellschaft? : Verhandlungen des 29. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, des 16. Kongresses der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie, des 11. Kongresses der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie in Freiburg i. Br. 1998. Vol 1. Opladen: Leske + Budrich; 1999: 471-483.
Huber, M. (1999). Universitätsentwicklung durch Verhandlungen. Können Universitäten so lernen? In C. Honegger, S. Hradil, & F. Traxler (Eds.), Grenzenlose Gesellschaft? : Verhandlungen des 29. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, des 16. Kongresses der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie, des 11. Kongresses der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie in Freiburg i. Br. 1998 (Vol. 1, pp. 471-483). Opladen: Leske + Budrich.
Huber, M. (1999). “Universitätsentwicklung durch Verhandlungen. Können Universitäten so lernen?” in Grenzenlose Gesellschaft? : Verhandlungen des 29. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, des 16. Kongresses der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie, des 11. Kongresses der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie in Freiburg i. Br. 1998, ed. C. Honegger, S. Hradil, and F. Traxler, vol. 1, (Opladen: Leske + Budrich), 471-483.
Huber, M., 1999. Universitätsentwicklung durch Verhandlungen. Können Universitäten so lernen? In C. Honegger, S. Hradil, & F. Traxler, eds. Grenzenlose Gesellschaft? : Verhandlungen des 29. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, des 16. Kongresses der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie, des 11. Kongresses der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie in Freiburg i. Br. 1998. no.1 Opladen: Leske + Budrich, pp. 471-483.
M. Huber, “Universitätsentwicklung durch Verhandlungen. Können Universitäten so lernen?”, Grenzenlose Gesellschaft? : Verhandlungen des 29. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, des 16. Kongresses der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie, des 11. Kongresses der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie in Freiburg i. Br. 1998, C. Honegger, S. Hradil, and F. Traxler, eds., vol. 1, Opladen: Leske + Budrich, 1999, pp.471-483.
Huber, M.: Universitätsentwicklung durch Verhandlungen. Können Universitäten so lernen? In: Honegger, C., Hradil, S., and Traxler, F. (eds.) Grenzenlose Gesellschaft? : Verhandlungen des 29. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, des 16. Kongresses der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie, des 11. Kongresses der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie in Freiburg i. Br. 1998. 1, p. 471-483. Leske + Budrich, Opladen (1999).
Huber, Michael. “Universitätsentwicklung durch Verhandlungen. Können Universitäten so lernen?”. Grenzenlose Gesellschaft? : Verhandlungen des 29. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, des 16. Kongresses der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie, des 11. Kongresses der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie in Freiburg i. Br. 1998. Ed. Claudia Honegger, Stefan Hradil, and Franz Traxler. Opladen: Leske + Budrich, 1999.Vol. 1. 471-483.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar
ISBN Search