Kognitive Modellierung von Kooperationsfähigkeiten für einen künstlichen Agenten

Pfeiffer-Leßmann N (2010)
Bielefeld: Universitätsbibliothek.

Download
OA
Bielefeld Dissertation | German
Supervisor
Wachsmuth, Ipke
Alternative Title
Cognitive modelling of cooperative abilities for an artificial agent
Abstract
Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, eine kognitive Modellierung von Kooperationsfähigkeiten für einen künstlichen Agenten vorzunehmen. Dafür wird eine kognitive Architektur entwickelt, die es künstlichen Agenten erlaubt mit menschlichen Interaktionspartnern gleichberechtigt eine natürliche Kooperation einzugehen. Dafür werden theoretische Grundlagen untersucht und das interaktive Kooperationsmodell Behavior Conversation Task Collaboration (BCTC)entwickelt. Aufbauend auf den aus dem Kooperationsmodell resultierenden Anforderungen an kooperative Prozesse wird eine Kognitive Architektur (CASEC) für die Modellierung kognitiver Basisprozesse sowie mentaler Zustände entwickelt. Weiterhin wird die Realisierung eines künstlichen Kooperationspartners cMax vorgestellt und seine Fähigkeiten werden jeweils durch konkrete Interaktionsbeispiele verdeutlicht. Dabei werden insbesondere Fähigkeiten der gemeinsamen Aufmerksamkeit (Joint Attention) vorgestellt.
Year
PUB-ID

Cite this

Pfeiffer-Leßmann N. Kognitive Modellierung von Kooperationsfähigkeiten für einen künstlichen Agenten. Bielefeld: Universitätsbibliothek; 2010.
Pfeiffer-Leßmann, N. (2010). Kognitive Modellierung von Kooperationsfähigkeiten für einen künstlichen Agenten. Bielefeld: Universitätsbibliothek.
Pfeiffer-Leßmann, N. (2010). Kognitive Modellierung von Kooperationsfähigkeiten für einen künstlichen Agenten. Bielefeld: Universitätsbibliothek.
Pfeiffer-Leßmann, N., 2010. Kognitive Modellierung von Kooperationsfähigkeiten für einen künstlichen Agenten, Bielefeld: Universitätsbibliothek.
N. Pfeiffer-Leßmann, Kognitive Modellierung von Kooperationsfähigkeiten für einen künstlichen Agenten, Bielefeld: Universitätsbibliothek, 2010.
Pfeiffer-Leßmann, N.: Kognitive Modellierung von Kooperationsfähigkeiten für einen künstlichen Agenten. Universitätsbibliothek, Bielefeld (2010).
Pfeiffer-Leßmann, Nadine. Kognitive Modellierung von Kooperationsfähigkeiten für einen künstlichen Agenten. Bielefeld: Universitätsbibliothek, 2010.
Main File(s)
Access Level
OA Open Access
Last Uploaded
2011-08-04 12:01:00

This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar