Auf dem Markt der Argumente : wie Praktiker mit wissenschaftlicher Expertise umgehen

Unzicker K (2009)
Bielefeld (Germany): Bielefeld University.

Download
OA
Bielefelder E-Dissertation | Deutsch
Autor
Betreuer
Abstract / Bemerkung
In dieser qualitativen Untersuchung wird der Umgang von Praktikern aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft mit wissenschaftlicher Expertise untersucht. Insbesondere wird den Fragen nachgegangen, wie Praktiker wissenschaftliche Expertise suchen, auswählen und bewerten und wie sie mit wissenschaftlichen Kontroversen umgehen.
Jahr
PUB-ID

Zitieren

Unzicker K. Auf dem Markt der Argumente : wie Praktiker mit wissenschaftlicher Expertise umgehen. Bielefeld (Germany): Bielefeld University; 2009.
Unzicker, K. (2009). Auf dem Markt der Argumente : wie Praktiker mit wissenschaftlicher Expertise umgehen. Bielefeld (Germany): Bielefeld University.
Unzicker, K. (2009). Auf dem Markt der Argumente : wie Praktiker mit wissenschaftlicher Expertise umgehen. Bielefeld (Germany): Bielefeld University.
Unzicker, K., 2009. Auf dem Markt der Argumente : wie Praktiker mit wissenschaftlicher Expertise umgehen, Bielefeld (Germany): Bielefeld University.
K. Unzicker, Auf dem Markt der Argumente : wie Praktiker mit wissenschaftlicher Expertise umgehen, Bielefeld (Germany): Bielefeld University, 2009.
Unzicker, K.: Auf dem Markt der Argumente : wie Praktiker mit wissenschaftlicher Expertise umgehen. Bielefeld University, Bielefeld (Germany) (2009).
Unzicker, Kai. Auf dem Markt der Argumente : wie Praktiker mit wissenschaftlicher Expertise umgehen. Bielefeld (Germany): Bielefeld University, 2009.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
1970-01-01T00:00:00Z

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar