Populäre Wissenschaft? : Analyse der Wissenschaftskommunikation in populärwissenschaftlichen Zeitschriften

Salzmann C (2007)
Bielefeld (Germany): Bielefeld University.

Download
OA
Bielefeld Dissertation | German
Author
Supervisor
Weingart, Peter (Prof. Dr.)
Abstract
Die Kritik an den "klassischen" Popularisierungskonzepten, die veränderten Öffentlichkeiten für die Wissenschaft, erhöhte Erwartung der Partizipation und politischer Mitbestimmung sowie die gestiegene Zahl wissenschaftszentrierter Kontroversen lassen vermuten, dass sich die klassische Wissenschaftsberichterstattung in populärwissenschaftlichen Zeitschriften den Erwartungen an eine moderne Wissenschaftskommunikation anpasst. Populärwissenschaftliche Zeitschriften sind als der Teil der Medien zu sehen, die zwischen dem tagesaktuellen Diskurs der Tages- und Wochenzeitungen auf der einen Seite und dem wissenschaftlichen Fachdiskurs der Fachzeitschriften auf der anderen Seite stehen. Sie sind den normativen Erwartungen der Popularisierung und gleichzeitig den wirtschaftlichen Zwängen der Medien ausgesetzt. So wird in der vorliegenden Arbeit die Hypothese vertreten, dass populärwissenschaftliche Zeitschriften nicht mehr nur wissenschaftliches Wissen vermitteln, sondern zunehmend auf gesellschaftliche Relevanzen von Wissenschaft und Technik eingehen. Die Hypothese bezüglich einer veränderten Berichterstattung von einer 'wissenschaftlichen Popularisierung' zu einer 'gesellschaftlichen Kontextualisierung' wird am Beispiel der Biotechnologie und der Weltraumforschung in zwei populärwissenschaftlichen Zeitschriften (Bild der Wissenschaft und Spektrum der Wissenschaft) untersucht. Damit reiht sich die wissenschaftssoziologische Untersuchung in eine Vielzahl von Medienanalysen über die Darstellung von Wissenschaft ein. Allerdings sind bisher vorwiegend Tages- und Wochenzeitungen untersucht worden. Populärwissenschaftliche Zeitschriften sind bisher nur selten Gegenstand wissenschaftssoziologischer Analysen. So stellt die vorliegende Studie eine Ergänzung zu den vielfältigen Arbeiten zur Wissenschaftskommunikation in den Medien dar.
Year
PUB-ID

Cite this

Salzmann C. Populäre Wissenschaft? : Analyse der Wissenschaftskommunikation in populärwissenschaftlichen Zeitschriften. Bielefeld (Germany): Bielefeld University; 2007.
Salzmann, C. (2007). Populäre Wissenschaft? : Analyse der Wissenschaftskommunikation in populärwissenschaftlichen Zeitschriften. Bielefeld (Germany): Bielefeld University.
Salzmann, C. (2007). Populäre Wissenschaft? : Analyse der Wissenschaftskommunikation in populärwissenschaftlichen Zeitschriften. Bielefeld (Germany): Bielefeld University.
Salzmann, C., 2007. Populäre Wissenschaft? : Analyse der Wissenschaftskommunikation in populärwissenschaftlichen Zeitschriften, Bielefeld (Germany): Bielefeld University.
C. Salzmann, Populäre Wissenschaft? : Analyse der Wissenschaftskommunikation in populärwissenschaftlichen Zeitschriften, Bielefeld (Germany): Bielefeld University, 2007.
Salzmann, C.: Populäre Wissenschaft? : Analyse der Wissenschaftskommunikation in populärwissenschaftlichen Zeitschriften. Bielefeld University, Bielefeld (Germany) (2007).
Salzmann, Christian. Populäre Wissenschaft? : Analyse der Wissenschaftskommunikation in populärwissenschaftlichen Zeitschriften. Bielefeld (Germany): Bielefeld University, 2007.
Main File(s)
File Name
Access Level
OA Open Access

This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar