LOKATOR : multimodale Bedeutungskonstitution in situierten Agenten

Rehm M (2001)
Bielefeld: Bielefeld University.

Download
OA
OA diss-t2.pdf
OA diss-t1.pdf
Alle
Bielefelder E-Dissertation | Deutsch
Volltext vorhanden für diesen Nachweis
Autor
Betreuer
Abstract / Bemerkung
Diese Dissertation nähert sich dem Problem der konzeptuellen Entwicklung und hier insbesondere des Spracherwerbs von einer technischen Perspektive mit Hilfe des agentenorientierten Simulationssystems LOKATOR. Die Implementierung setzt dabei auf einem an der Universität Bielefeld entwickelten Simulationssystem für situierte Agenten auf.
Jahr
PUB-ID

Zitieren

Rehm M. LOKATOR : multimodale Bedeutungskonstitution in situierten Agenten. Bielefeld: Bielefeld University; 2001.
Rehm, M. (2001). LOKATOR : multimodale Bedeutungskonstitution in situierten Agenten. Bielefeld: Bielefeld University.
Rehm, M. (2001). LOKATOR : multimodale Bedeutungskonstitution in situierten Agenten. Bielefeld: Bielefeld University.
Rehm, M., 2001. LOKATOR : multimodale Bedeutungskonstitution in situierten Agenten, Bielefeld: Bielefeld University.
M. Rehm, LOKATOR : multimodale Bedeutungskonstitution in situierten Agenten, Bielefeld: Bielefeld University, 2001.
Rehm, M.: LOKATOR : multimodale Bedeutungskonstitution in situierten Agenten. Bielefeld University, Bielefeld (2001).
Rehm, Matthias. LOKATOR : multimodale Bedeutungskonstitution in situierten Agenten. Bielefeld: Bielefeld University, 2001.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
1970-01-01T00:00:00Z
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
1970-01-01T00:00:00Z
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
1970-01-01T00:00:00Z
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
1970-01-01T00:00:00Z

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar