Gründe und Ursachen : zum vermeintlich grundsätzlichen Unterschied zwischen mentalen Handlungserklärungen und wissenschaftlich-kausalen Erklärungen

Beckermann A (1977) Monographien Wissenschaftstheorie und Grundlagenforschung; 6.
Kronberg/Ts.: Scriptor-Verl.

Download
OA
Book | Published | German
Abstract
Unter dem Stichwort "Gründe und Ursachen" wird im Bereich der angelsächsischen Philosophie eine breite Diskussion über die Struktur intentionaler Handlungserklärungen geführt, die viele Parallelen aufweist zu den in Deutschland wohl besser bekannten Kontroversen um die Differenz von Verstehen und Erklären. Zwei Lager stehen sich gegenüber: auf der einen Seite die Anti-Kausalisten, die - wie zum Beispiel auch Jürgen Habermas und Karl Otto Apel - vehement die These vertreten, dass intentionale Handlungserklärungen von grundsätzlich anderer Art sind als kausale Erklärungen in den Naturwissenschaften, und auf der anderen Seite die Kausalisten, die diesen grundsätzlichen Unterschied ebenso entschieden leugnen. Im vorliegenden Buch werden die wichtigsten Argumente der Anti-Kausalisten zunächst dargestellt und dann einer kritischen Prüfung unterzogen. Dabei ergibt sich, dass keines dieser Argumente wirklich zwingend ist und vielmehr nach wie vor alles dafür spricht, dass auch die von Psychologen und Soziologen gegebenen intentionalen Erklärungen menschlichen Handelns kausalen Charakter haben.
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Beckermann A. Gründe und Ursachen : zum vermeintlich grundsätzlichen Unterschied zwischen mentalen Handlungserklärungen und wissenschaftlich-kausalen Erklärungen. Monographien Wissenschaftstheorie und Grundlagenforschung. Vol 6. Kronberg/Ts.: Scriptor-Verl.; 1977.
Beckermann, A. (1977). Gründe und Ursachen : zum vermeintlich grundsätzlichen Unterschied zwischen mentalen Handlungserklärungen und wissenschaftlich-kausalen Erklärungen (Monographien Wissenschaftstheorie und Grundlagenforschung, 6). Kronberg/Ts.: Scriptor-Verl.
Beckermann, A. (1977). Gründe und Ursachen : zum vermeintlich grundsätzlichen Unterschied zwischen mentalen Handlungserklärungen und wissenschaftlich-kausalen Erklärungen. Monographien Wissenschaftstheorie und Grundlagenforschung, 6, Kronberg/Ts.: Scriptor-Verl.
Beckermann, A., 1977. Gründe und Ursachen : zum vermeintlich grundsätzlichen Unterschied zwischen mentalen Handlungserklärungen und wissenschaftlich-kausalen Erklärungen, Monographien Wissenschaftstheorie und Grundlagenforschung, no.6, Kronberg/Ts.: Scriptor-Verl.
A. Beckermann, Gründe und Ursachen : zum vermeintlich grundsätzlichen Unterschied zwischen mentalen Handlungserklärungen und wissenschaftlich-kausalen Erklärungen, Monographien Wissenschaftstheorie und Grundlagenforschung, vol. 6, Kronberg/Ts.: Scriptor-Verl., 1977.
Beckermann, A.: Gründe und Ursachen : zum vermeintlich grundsätzlichen Unterschied zwischen mentalen Handlungserklärungen und wissenschaftlich-kausalen Erklärungen. Monographien Wissenschaftstheorie und Grundlagenforschung, 6. Scriptor-Verl., Kronberg/Ts. (1977).
Beckermann, Ansgar. Gründe und Ursachen : zum vermeintlich grundsätzlichen Unterschied zwischen mentalen Handlungserklärungen und wissenschaftlich-kausalen Erklärungen. Kronberg/Ts.: Scriptor-Verl., 1977. Monographien Wissenschaftstheorie und Grundlagenforschung. 6.
All files available under the following license(s):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Main File(s)
File Name
Access Level
OA Open Access
Last Uploaded
2017-08-30T09:23:26Z

This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Sources

PhilLister: 650

Search this title in

Google Scholar
ISBN Search