Zur Semantik von Wirtschaftsordnung und Wettbewerb in nationalökonomischen Lehrbüchern der Zeit des Nationalsozialismus

Hesse J-O (2006)
In: Wirtschaftssteuerung durch Recht im Nationalsozialismus. Studien zur Entwicklung des Wirtschaftsrechts im Interventionsstaat des "Dritten Reichs". Bähr J, Banken R (Eds); Studien zur europäischen Rechtsgeschichte, 199, . Frankfurt: Klostermann: 473-510.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Book Editor
Bähr, Johannes ; Banken, Ralf
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Hesse J-O. Zur Semantik von Wirtschaftsordnung und Wettbewerb in nationalökonomischen Lehrbüchern der Zeit des Nationalsozialismus. In: Bähr J, Banken R, eds. Wirtschaftssteuerung durch Recht im Nationalsozialismus. Studien zur Entwicklung des Wirtschaftsrechts im Interventionsstaat des "Dritten Reichs". Studien zur europäischen Rechtsgeschichte, 199. Frankfurt: Klostermann; 2006: 473-510.
Hesse, J. - O. (2006). Zur Semantik von Wirtschaftsordnung und Wettbewerb in nationalökonomischen Lehrbüchern der Zeit des Nationalsozialismus. In J. Bähr & R. Banken (Eds.), Studien zur europäischen Rechtsgeschichte, 199. Wirtschaftssteuerung durch Recht im Nationalsozialismus. Studien zur Entwicklung des Wirtschaftsrechts im Interventionsstaat des "Dritten Reichs" (pp. 473-510). Frankfurt: Klostermann.
Hesse, J. - O. (2006). “Zur Semantik von Wirtschaftsordnung und Wettbewerb in nationalökonomischen Lehrbüchern der Zeit des Nationalsozialismus” in Wirtschaftssteuerung durch Recht im Nationalsozialismus. Studien zur Entwicklung des Wirtschaftsrechts im Interventionsstaat des "Dritten Reichs", ed. J. Bähr and R. Banken Studien zur europäischen Rechtsgeschichte, 199 (Frankfurt: Klostermann), 473-510.
Hesse, J.-O., 2006. Zur Semantik von Wirtschaftsordnung und Wettbewerb in nationalökonomischen Lehrbüchern der Zeit des Nationalsozialismus. In J. Bähr & R. Banken, eds. Wirtschaftssteuerung durch Recht im Nationalsozialismus. Studien zur Entwicklung des Wirtschaftsrechts im Interventionsstaat des "Dritten Reichs". Studien zur europäischen Rechtsgeschichte, 199. Frankfurt: Klostermann, pp. 473-510.
J.-O. Hesse, “Zur Semantik von Wirtschaftsordnung und Wettbewerb in nationalökonomischen Lehrbüchern der Zeit des Nationalsozialismus”, Wirtschaftssteuerung durch Recht im Nationalsozialismus. Studien zur Entwicklung des Wirtschaftsrechts im Interventionsstaat des "Dritten Reichs", J. Bähr and R. Banken, eds., Studien zur europäischen Rechtsgeschichte, 199, Frankfurt: Klostermann, 2006, pp.473-510.
Hesse, J.-O.: Zur Semantik von Wirtschaftsordnung und Wettbewerb in nationalökonomischen Lehrbüchern der Zeit des Nationalsozialismus. In: Bähr, J. and Banken, R. (eds.) Wirtschaftssteuerung durch Recht im Nationalsozialismus. Studien zur Entwicklung des Wirtschaftsrechts im Interventionsstaat des "Dritten Reichs". Studien zur europäischen Rechtsgeschichte, 199. p. 473-510. Klostermann, Frankfurt (2006).
Hesse, Jan-Otmar. “Zur Semantik von Wirtschaftsordnung und Wettbewerb in nationalökonomischen Lehrbüchern der Zeit des Nationalsozialismus”. Wirtschaftssteuerung durch Recht im Nationalsozialismus. Studien zur Entwicklung des Wirtschaftsrechts im Interventionsstaat des "Dritten Reichs". Ed. Johannes Bähr and Ralf Banken. Frankfurt: Klostermann, 2006. Studien zur europäischen Rechtsgeschichte, 199. 473-510.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar
ISBN Search