Transformation durch Partizipation? Die 68er-Bewegung und die "Demokratisierung der literarischen Produktionsverhältnisse"

Gilcher-Holtey I (2006)
In: Politisches Theater nach 1968. Regie, Dramatik, Organisation. Gilcher-Holtey I, Kraus D, Schößler F (Eds);Frankfurt am Main: Campus: 205-239.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Book Editor
Gilcher-Holtey, Ingrid ; Kraus, Dorothea ; Schößler, Franziska
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Gilcher-Holtey I. Transformation durch Partizipation? Die 68er-Bewegung und die "Demokratisierung der literarischen Produktionsverhältnisse". In: Gilcher-Holtey I, Kraus D, Schößler F, eds. Politisches Theater nach 1968. Regie, Dramatik, Organisation. Frankfurt am Main: Campus; 2006: 205-239.
Gilcher-Holtey, I. (2006). Transformation durch Partizipation? Die 68er-Bewegung und die "Demokratisierung der literarischen Produktionsverhältnisse". In I. Gilcher-Holtey, D. Kraus, & F. Schößler (Eds.), Politisches Theater nach 1968. Regie, Dramatik, Organisation (pp. 205-239). Frankfurt am Main: Campus.
Gilcher-Holtey, I. (2006). “Transformation durch Partizipation? Die 68er-Bewegung und die "Demokratisierung der literarischen Produktionsverhältnisse"” in Politisches Theater nach 1968. Regie, Dramatik, Organisation, ed. I. Gilcher-Holtey, D. Kraus, and F. Schößler (Frankfurt am Main: Campus), 205-239.
Gilcher-Holtey, I., 2006. Transformation durch Partizipation? Die 68er-Bewegung und die "Demokratisierung der literarischen Produktionsverhältnisse". In I. Gilcher-Holtey, D. Kraus, & F. Schößler, eds. Politisches Theater nach 1968. Regie, Dramatik, Organisation. Frankfurt am Main: Campus, pp. 205-239.
I. Gilcher-Holtey, “Transformation durch Partizipation? Die 68er-Bewegung und die "Demokratisierung der literarischen Produktionsverhältnisse"”, Politisches Theater nach 1968. Regie, Dramatik, Organisation, I. Gilcher-Holtey, D. Kraus, and F. Schößler, eds., Frankfurt am Main: Campus, 2006, pp.205-239.
Gilcher-Holtey, I.: Transformation durch Partizipation? Die 68er-Bewegung und die "Demokratisierung der literarischen Produktionsverhältnisse". In: Gilcher-Holtey, I., Kraus, D., and Schößler, F. (eds.) Politisches Theater nach 1968. Regie, Dramatik, Organisation. p. 205-239. Campus, Frankfurt am Main (2006).
Gilcher-Holtey, Ingrid. “Transformation durch Partizipation? Die 68er-Bewegung und die "Demokratisierung der literarischen Produktionsverhältnisse"”. Politisches Theater nach 1968. Regie, Dramatik, Organisation. Ed. Ingrid Gilcher-Holtey, Dorothea Kraus, and Franziska Schößler. Frankfurt am Main: Campus, 2006. 205-239.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Sources

AHF: 20601387

Search this title in

Google Scholar