"Dann arbeiten die Männchen da drin, dass ich dann weiß, dass ich nicht sofort hinschlagen soll". Vorstellungen medikamentierter Jungen über die biomedizinische Wirkungsweise von Medikamenten gegen AD(H)S

Sänger E (2010)
In: Mit Ritalin leben. ADHS-Kindern eine Stimme geben. Haubl R, Liebsch K (Eds); Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht: 80-95.

Download
No fulltext has been uploaded. References only!
Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Author
Book Editor
Haubl, R. ; Liebsch, K.
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Sänger E. "Dann arbeiten die Männchen da drin, dass ich dann weiß, dass ich nicht sofort hinschlagen soll". Vorstellungen medikamentierter Jungen über die biomedizinische Wirkungsweise von Medikamenten gegen AD(H)S. In: Haubl R, Liebsch K, eds. Mit Ritalin leben. ADHS-Kindern eine Stimme geben. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht; 2010: 80-95.
Sänger, E. (2010). "Dann arbeiten die Männchen da drin, dass ich dann weiß, dass ich nicht sofort hinschlagen soll". Vorstellungen medikamentierter Jungen über die biomedizinische Wirkungsweise von Medikamenten gegen AD(H)S. In R. Haubl & K. Liebsch (Eds.), Mit Ritalin leben. ADHS-Kindern eine Stimme geben (pp. 80-95). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
Sänger, E. (2010). “"Dann arbeiten die Männchen da drin, dass ich dann weiß, dass ich nicht sofort hinschlagen soll". Vorstellungen medikamentierter Jungen über die biomedizinische Wirkungsweise von Medikamenten gegen AD(H)S” in Mit Ritalin leben. ADHS-Kindern eine Stimme geben, Haubl, R., and Liebsch, K. eds. (Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht), 80-95.
Sänger, E., 2010. "Dann arbeiten die Männchen da drin, dass ich dann weiß, dass ich nicht sofort hinschlagen soll". Vorstellungen medikamentierter Jungen über die biomedizinische Wirkungsweise von Medikamenten gegen AD(H)S. In R. Haubl & K. Liebsch, eds. Mit Ritalin leben. ADHS-Kindern eine Stimme geben. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, pp. 80-95.
E. Sänger, “"Dann arbeiten die Männchen da drin, dass ich dann weiß, dass ich nicht sofort hinschlagen soll". Vorstellungen medikamentierter Jungen über die biomedizinische Wirkungsweise von Medikamenten gegen AD(H)S”, Mit Ritalin leben. ADHS-Kindern eine Stimme geben, R. Haubl and K. Liebsch, eds., Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2010, pp.80-95.
Sänger, E.: "Dann arbeiten die Männchen da drin, dass ich dann weiß, dass ich nicht sofort hinschlagen soll". Vorstellungen medikamentierter Jungen über die biomedizinische Wirkungsweise von Medikamenten gegen AD(H)S. In: Haubl, R. and Liebsch, K. (eds.) Mit Ritalin leben. ADHS-Kindern eine Stimme geben. p. 80-95. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen (2010).
Sänger, Eva. “"Dann arbeiten die Männchen da drin, dass ich dann weiß, dass ich nicht sofort hinschlagen soll". Vorstellungen medikamentierter Jungen über die biomedizinische Wirkungsweise von Medikamenten gegen AD(H)S”. Mit Ritalin leben. ADHS-Kindern eine Stimme geben. Ed. R. Haubl and K. Liebsch. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2010. 80-95.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar
ISBN Search