Was nützt das Lernen in Diskursen? Neue Medien als Gegenstand prospektiven Rechts

Mölders M (2010)
In: Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008. Soeffner H-G (Ed); Wiesbaden: VS.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
Erscheinungsjahr
Buchtitel
Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008
PUB-ID

Zitieren

Mölders M. Was nützt das Lernen in Diskursen? Neue Medien als Gegenstand prospektiven Rechts. In: Soeffner H-G, ed. Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008. Wiesbaden: VS; 2010.
Mölders, M. (2010). Was nützt das Lernen in Diskursen? Neue Medien als Gegenstand prospektiven Rechts. In H. - G. Soeffner (Ed.), Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008 Wiesbaden: VS.
Mölders, M. (2010). “Was nützt das Lernen in Diskursen? Neue Medien als Gegenstand prospektiven Rechts” in Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008, Soeffner, H. - G. ed. (Wiesbaden: VS).
Mölders, M., 2010. Was nützt das Lernen in Diskursen? Neue Medien als Gegenstand prospektiven Rechts. In H. - G. Soeffner, ed. Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008. Wiesbaden: VS.
M. Mölders, “Was nützt das Lernen in Diskursen? Neue Medien als Gegenstand prospektiven Rechts”, Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008, H.-G. Soeffner, ed., Wiesbaden: VS, 2010.
Mölders, M.: Was nützt das Lernen in Diskursen? Neue Medien als Gegenstand prospektiven Rechts. In: Soeffner, H.-G. (ed.) Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008. VS, Wiesbaden (2010).
Mölders, Marc. “Was nützt das Lernen in Diskursen? Neue Medien als Gegenstand prospektiven Rechts”. Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008. Ed. H.-G. Soeffner. Wiesbaden: VS, 2010.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche