Krankheitsbewältigung bei Menschen mit Migrationshintergrund im Kontext von Kultur und Religion

Brzoska P, Razum O (2009)
Zeitschrift für Medizinische Psychologie 18: 151-161.

Journal Article | Published | German

No fulltext has been uploaded

Abstract
Menschen mit Migrationshintergrund unterscheiden sich in ihrem Gesundheits- und ihrem Nutzungsverhalten im deutschen Gesundheitswesen von der einheimischen deutschen Bevölkerung. Kultur und Religion spielen neben Faktoren wie der sozialen Lage eine große Rolle. Sie beeinflussen die wahrgenommene Bedeutung und Bewertung einer Erkrankung, sich daraus ergebende Anpassungsaufgaben und die Wahl von Bewältigungsstrategien, was sich im Versorgungsalltag in Zugangsbarrieren manifestieren kann. Am Beispiel von türkisch-muslimischen und kurdisch-yezidischen Menschen zeigen wir die Notwendigkeit einer kultur- und religionssensiblen Versorgung. Auch innerhalb einer Nationalitätengruppe kann eine große Heterogenität hinsichtlich Kultur und Religion und von Gesundheitsbedürfnissen bestehen. Bisherige Modelle der Krankheitsbewältigung berücksichtigen Kultur und Religion im Migrationskontext nicht ausreichend. Daher zeigen wir zunächst auf, wie Kultur und Religion die Krankheitswahrnehmung und -interpretation sowie das Gesundheitsverhalten beeinflussen können. Hieraus leiten wir Implikationen für die Versorgung von Personen mit Migrationshintergrund und kulturellen Minderheiten ab. Nur wenn kulturelle und religiöse Besonderheiten im Sinne eines Diversity Managements im klinischen Alltag berücksichtigt werden, kann eine gesundheitliche Versorgung bedarfs- und bedürfnisgerecht sein.
Publishing Year
ISSN
PUB-ID

Cite this

Brzoska P, Razum O. Krankheitsbewältigung bei Menschen mit Migrationshintergrund im Kontext von Kultur und Religion. Zeitschrift für Medizinische Psychologie. 2009;18:151-161.
Brzoska, P., & Razum, O. (2009). Krankheitsbewältigung bei Menschen mit Migrationshintergrund im Kontext von Kultur und Religion. Zeitschrift für Medizinische Psychologie, 18, 151-161.
Brzoska, P., and Razum, O. (2009). Krankheitsbewältigung bei Menschen mit Migrationshintergrund im Kontext von Kultur und Religion. Zeitschrift für Medizinische Psychologie 18, 151-161.
Brzoska, P., & Razum, O., 2009. Krankheitsbewältigung bei Menschen mit Migrationshintergrund im Kontext von Kultur und Religion. Zeitschrift für Medizinische Psychologie, 18, p 151-161.
P. Brzoska and O. Razum, “Krankheitsbewältigung bei Menschen mit Migrationshintergrund im Kontext von Kultur und Religion”, Zeitschrift für Medizinische Psychologie, vol. 18, 2009, pp. 151-161.
Brzoska, P., Razum, O.: Krankheitsbewältigung bei Menschen mit Migrationshintergrund im Kontext von Kultur und Religion. Zeitschrift für Medizinische Psychologie. 18, 151-161 (2009).
Brzoska, Patrick, and Razum, Oliver. “Krankheitsbewältigung bei Menschen mit Migrationshintergrund im Kontext von Kultur und Religion”. Zeitschrift für Medizinische Psychologie 18 (2009): 151-161.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar