Zum Verhältnis qualitativer und quantitativer Forschung. Mit einem methodischen Ausblick auf neuere Jugendstudien

Treumann KP (1986)
In: Interdisziplinäre Jugendforschung. Fragestellungen, Problemlagen, Neuorientierungen. Heitmeyer W (Ed);Weinheim u. München: Juventa: 193-214.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Book Editor
Heitmeyer, W.
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Treumann KP. Zum Verhältnis qualitativer und quantitativer Forschung. Mit einem methodischen Ausblick auf neuere Jugendstudien. In: Heitmeyer W, ed. Interdisziplinäre Jugendforschung. Fragestellungen, Problemlagen, Neuorientierungen. Weinheim u. München: Juventa; 1986: 193-214.
Treumann, K. P. (1986). Zum Verhältnis qualitativer und quantitativer Forschung. Mit einem methodischen Ausblick auf neuere Jugendstudien. In W. Heitmeyer (Ed.), Interdisziplinäre Jugendforschung. Fragestellungen, Problemlagen, Neuorientierungen (pp. 193-214). Weinheim u. München: Juventa.
Treumann, K. P. (1986). “Zum Verhältnis qualitativer und quantitativer Forschung. Mit einem methodischen Ausblick auf neuere Jugendstudien” in Interdisziplinäre Jugendforschung. Fragestellungen, Problemlagen, Neuorientierungen, ed. W. Heitmeyer (Weinheim u. München: Juventa), 193-214.
Treumann, K.P., 1986. Zum Verhältnis qualitativer und quantitativer Forschung. Mit einem methodischen Ausblick auf neuere Jugendstudien. In W. Heitmeyer, ed. Interdisziplinäre Jugendforschung. Fragestellungen, Problemlagen, Neuorientierungen. Weinheim u. München: Juventa, pp. 193-214.
K.P. Treumann, “Zum Verhältnis qualitativer und quantitativer Forschung. Mit einem methodischen Ausblick auf neuere Jugendstudien”, Interdisziplinäre Jugendforschung. Fragestellungen, Problemlagen, Neuorientierungen, W. Heitmeyer, ed., Weinheim u. München: Juventa, 1986, pp.193-214.
Treumann, K.P.: Zum Verhältnis qualitativer und quantitativer Forschung. Mit einem methodischen Ausblick auf neuere Jugendstudien. In: Heitmeyer, W. (ed.) Interdisziplinäre Jugendforschung. Fragestellungen, Problemlagen, Neuorientierungen. p. 193-214. Juventa, Weinheim u. München (1986).
Treumann, Klaus Peter. “Zum Verhältnis qualitativer und quantitativer Forschung. Mit einem methodischen Ausblick auf neuere Jugendstudien”. Interdisziplinäre Jugendforschung. Fragestellungen, Problemlagen, Neuorientierungen. Ed. W. Heitmeyer. Weinheim u. München: Juventa, 1986. 193-214.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar