Peers und Medien - die Bedeutung von Medien für den Kommunikations- und Sozialisationsprozess im Kontext von Peerbeziehungen.

Friedrichs-Liesenkötter H, Sander U (2010)
In: Freundschaften, Cliquen und Jugendkulturen. Peers als Bildungs- und Sozialisationsinstanzen. Harring M, Böhm-Kasper O, Rohlfs C, Palentien C (Eds);Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften: 283-307.

Book Chapter | German

No fulltext has been uploaded

Book Editor
Harring, Marius ; Böhm-Kasper, Oliver ; Rohlfs, Carsten ; Palentien, Christian
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Friedrichs-Liesenkötter H, Sander U. Peers und Medien - die Bedeutung von Medien für den Kommunikations- und Sozialisationsprozess im Kontext von Peerbeziehungen. In: Harring M, Böhm-Kasper O, Rohlfs C, Palentien C, eds. Freundschaften, Cliquen und Jugendkulturen. Peers als Bildungs- und Sozialisationsinstanzen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften; 2010: 283-307.
Friedrichs-Liesenkötter, H., & Sander, U. (2010). Peers und Medien - die Bedeutung von Medien für den Kommunikations- und Sozialisationsprozess im Kontext von Peerbeziehungen. In M. Harring, O. Böhm-Kasper, C. Rohlfs, & C. Palentien (Eds.), Freundschaften, Cliquen und Jugendkulturen. Peers als Bildungs- und Sozialisationsinstanzen. (pp. 283-307). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Friedrichs-Liesenkötter, H., and Sander, U. (2010). “Peers und Medien - die Bedeutung von Medien für den Kommunikations- und Sozialisationsprozess im Kontext von Peerbeziehungen.” in Freundschaften, Cliquen und Jugendkulturen. Peers als Bildungs- und Sozialisationsinstanzen., ed. M. Harring, O. Böhm-Kasper, C. Rohlfs, and C. Palentien (Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften), 283-307.
Friedrichs-Liesenkötter, H., & Sander, U., 2010. Peers und Medien - die Bedeutung von Medien für den Kommunikations- und Sozialisationsprozess im Kontext von Peerbeziehungen. In M. Harring, et al., eds. Freundschaften, Cliquen und Jugendkulturen. Peers als Bildungs- und Sozialisationsinstanzen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, pp. 283-307.
H. Friedrichs-Liesenkötter and U. Sander, “Peers und Medien - die Bedeutung von Medien für den Kommunikations- und Sozialisationsprozess im Kontext von Peerbeziehungen.”, Freundschaften, Cliquen und Jugendkulturen. Peers als Bildungs- und Sozialisationsinstanzen., M. Harring, et al., eds., Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2010, pp.283-307.
Friedrichs-Liesenkötter, H., Sander, U.: Peers und Medien - die Bedeutung von Medien für den Kommunikations- und Sozialisationsprozess im Kontext von Peerbeziehungen. In: Harring, M., Böhm-Kasper, O., Rohlfs, C., and Palentien, C. (eds.) Freundschaften, Cliquen und Jugendkulturen. Peers als Bildungs- und Sozialisationsinstanzen. p. 283-307. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden (2010).
Friedrichs-Liesenkötter, Henrike, and Sander, Uwe. “Peers und Medien - die Bedeutung von Medien für den Kommunikations- und Sozialisationsprozess im Kontext von Peerbeziehungen.”. Freundschaften, Cliquen und Jugendkulturen. Peers als Bildungs- und Sozialisationsinstanzen. Ed. Marius Harring, Oliver Böhm-Kasper, Carsten Rohlfs, and Christian Palentien. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2010. 283-307.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar