Kindheit und Medien. Das Beispiel der Nutzung von Toncassetten im kindlichen Medienalltag. Eine empirische Studie der Nutzungsprofile von Audiocassetten bei 10- bis 13jährigen SchülerInnen

Treumann KP, Volkmer I (1993)
In: Wandlungen der Kindheit. Theoretische Überlegungen zum Strukturwandel der Kindheit heute. Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung an der Universität Bielefeld (Ed);Opladen: Leske + Budrich: 115-162.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Author
;
Book Editor
Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung an der Universität Bielefeld,
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Treumann KP, Volkmer I. Kindheit und Medien. Das Beispiel der Nutzung von Toncassetten im kindlichen Medienalltag. Eine empirische Studie der Nutzungsprofile von Audiocassetten bei 10- bis 13jährigen SchülerInnen. In: Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung an der Universität Bielefeld, ed. Wandlungen der Kindheit. Theoretische Überlegungen zum Strukturwandel der Kindheit heute. Opladen: Leske + Budrich; 1993: 115-162.
Treumann, K. P., & Volkmer, I. (1993). Kindheit und Medien. Das Beispiel der Nutzung von Toncassetten im kindlichen Medienalltag. Eine empirische Studie der Nutzungsprofile von Audiocassetten bei 10- bis 13jährigen SchülerInnen. In Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung an der Universität Bielefeld (Ed.), Wandlungen der Kindheit. Theoretische Überlegungen zum Strukturwandel der Kindheit heute (pp. 115-162). Opladen: Leske + Budrich.
Treumann, K. P., and Volkmer, I. (1993). “Kindheit und Medien. Das Beispiel der Nutzung von Toncassetten im kindlichen Medienalltag. Eine empirische Studie der Nutzungsprofile von Audiocassetten bei 10- bis 13jährigen SchülerInnen” in Wandlungen der Kindheit. Theoretische Überlegungen zum Strukturwandel der Kindheit heute, ed. Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung an der Universität Bielefeld (Opladen: Leske + Budrich), 115-162.
Treumann, K.P., & Volkmer, I., 1993. Kindheit und Medien. Das Beispiel der Nutzung von Toncassetten im kindlichen Medienalltag. Eine empirische Studie der Nutzungsprofile von Audiocassetten bei 10- bis 13jährigen SchülerInnen. In Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung an der Universität Bielefeld, ed. Wandlungen der Kindheit. Theoretische Überlegungen zum Strukturwandel der Kindheit heute. Opladen: Leske + Budrich, pp. 115-162.
K.P. Treumann and I. Volkmer, “Kindheit und Medien. Das Beispiel der Nutzung von Toncassetten im kindlichen Medienalltag. Eine empirische Studie der Nutzungsprofile von Audiocassetten bei 10- bis 13jährigen SchülerInnen”, Wandlungen der Kindheit. Theoretische Überlegungen zum Strukturwandel der Kindheit heute, Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung an der Universität Bielefeld, ed., Opladen: Leske + Budrich, 1993, pp.115-162.
Treumann, K.P., Volkmer, I.: Kindheit und Medien. Das Beispiel der Nutzung von Toncassetten im kindlichen Medienalltag. Eine empirische Studie der Nutzungsprofile von Audiocassetten bei 10- bis 13jährigen SchülerInnen. In: Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung an der Universität Bielefeld, (ed.) Wandlungen der Kindheit. Theoretische Überlegungen zum Strukturwandel der Kindheit heute. p. 115-162. Leske + Budrich, Opladen (1993).
Treumann, Klaus Peter, and Volkmer, Ingrid. “Kindheit und Medien. Das Beispiel der Nutzung von Toncassetten im kindlichen Medienalltag. Eine empirische Studie der Nutzungsprofile von Audiocassetten bei 10- bis 13jährigen SchülerInnen”. Wandlungen der Kindheit. Theoretische Überlegungen zum Strukturwandel der Kindheit heute. Ed. Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung an der Universität Bielefeld. Opladen: Leske + Budrich, 1993. 115-162.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar