EEG als Korrelat mentaler Prozesse: Spektralanalyse des Spontan-EEG in Ruhe und während sprachlicher Aufgaben

Weiss S (1994)
Dissertation, Fakultät für Naturwissenschaften, Universität Wien.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Dissertation | Deutsch
Erscheinungsjahr
Seite
220
PUB-ID

Zitieren

Weiss S. EEG als Korrelat mentaler Prozesse: Spektralanalyse des Spontan-EEG in Ruhe und während sprachlicher Aufgaben. Dissertation, Fakultät für Naturwissenschaften, Universität Wien; 1994.
Weiss, S. (1994). EEG als Korrelat mentaler Prozesse: Spektralanalyse des Spontan-EEG in Ruhe und während sprachlicher Aufgaben. Dissertation, Fakultät für Naturwissenschaften, Universität Wien.
Weiss, S. (1994). EEG als Korrelat mentaler Prozesse: Spektralanalyse des Spontan-EEG in Ruhe und während sprachlicher Aufgaben. Dissertation, Fakultät für Naturwissenschaften, Universität Wien.
Weiss, S., 1994. EEG als Korrelat mentaler Prozesse: Spektralanalyse des Spontan-EEG in Ruhe und während sprachlicher Aufgaben, Dissertation, Fakultät für Naturwissenschaften, Universität Wien.
S. Weiss, EEG als Korrelat mentaler Prozesse: Spektralanalyse des Spontan-EEG in Ruhe und während sprachlicher Aufgaben, Dissertation, Fakultät für Naturwissenschaften, Universität Wien, 1994.
Weiss, S.: EEG als Korrelat mentaler Prozesse: Spektralanalyse des Spontan-EEG in Ruhe und während sprachlicher Aufgaben. Dissertation, Fakultät für Naturwissenschaften, Universität Wien (1994).
Weiss, Sabine. EEG als Korrelat mentaler Prozesse: Spektralanalyse des Spontan-EEG in Ruhe und während sprachlicher Aufgaben. Dissertation, Fakultät für Naturwissenschaften, Universität Wien, 1994.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar