Kontrollstrategien für einen Manipulator mit redundanten Freiheitsgraden am Beispiel des menschlichen Armes

Dean J, Cruse H, Brüwer M, Steinkühler U (1995)
Psychol. Beiträge 37: 349-395.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Zeitschriftenaufsatz | Deutsch
Autor
; ; ;
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
Psychol. Beiträge
Band
37
Seite
349-395
PUB-ID

Zitieren

Dean J, Cruse H, Brüwer M, Steinkühler U. Kontrollstrategien für einen Manipulator mit redundanten Freiheitsgraden am Beispiel des menschlichen Armes. Psychol. Beiträge. 1995;37:349-395.
Dean, J., Cruse, H., Brüwer, M., & Steinkühler, U. (1995). Kontrollstrategien für einen Manipulator mit redundanten Freiheitsgraden am Beispiel des menschlichen Armes. Psychol. Beiträge, 37, 349-395.
Dean, J., Cruse, H., Brüwer, M., and Steinkühler, U. (1995). Kontrollstrategien für einen Manipulator mit redundanten Freiheitsgraden am Beispiel des menschlichen Armes. Psychol. Beiträge 37, 349-395.
Dean, J., et al., 1995. Kontrollstrategien für einen Manipulator mit redundanten Freiheitsgraden am Beispiel des menschlichen Armes. Psychol. Beiträge, 37, p 349-395.
J. Dean, et al., “Kontrollstrategien für einen Manipulator mit redundanten Freiheitsgraden am Beispiel des menschlichen Armes”, Psychol. Beiträge, vol. 37, 1995, pp. 349-395.
Dean, J., Cruse, H., Brüwer, M., Steinkühler, U.: Kontrollstrategien für einen Manipulator mit redundanten Freiheitsgraden am Beispiel des menschlichen Armes. Psychol. Beiträge. 37, 349-395 (1995).
Dean, Jeffrey, Cruse, Holk, Brüwer, Michael, and Steinkühler, Ulrich. “Kontrollstrategien für einen Manipulator mit redundanten Freiheitsgraden am Beispiel des menschlichen Armes”. Psychol. Beiträge 37 (1995): 349-395.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar