Sensationsprozesse. Die Gerichtsreportage der Zwischenkriegszeit in Berlin und Chicago

Siemens D (2006)
In: Die Massen bewegen. Medien und Emotion. Zur Geschichte ihrer Beziehung in der Moderne. Bösch F, Borutta M (Eds); Frankfurt a.M.: Campus Verlag: 142-171.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
;
Erscheinungsjahr
Buchtitel
Die Massen bewegen. Medien und Emotion. Zur Geschichte ihrer Beziehung in der Moderne
Seite
142-171
ISBN
PUB-ID

Zitieren

Siemens D. Sensationsprozesse. Die Gerichtsreportage der Zwischenkriegszeit in Berlin und Chicago. In: Bösch F, Borutta M, eds. Die Massen bewegen. Medien und Emotion. Zur Geschichte ihrer Beziehung in der Moderne. Frankfurt a.M.: Campus Verlag; 2006: 142-171.
Siemens, D. (2006). Sensationsprozesse. Die Gerichtsreportage der Zwischenkriegszeit in Berlin und Chicago. In F. Bösch & M. Borutta (Eds.), Die Massen bewegen. Medien und Emotion. Zur Geschichte ihrer Beziehung in der Moderne (pp. 142-171). Frankfurt a.M.: Campus Verlag.
Siemens, D. (2006). “Sensationsprozesse. Die Gerichtsreportage der Zwischenkriegszeit in Berlin und Chicago” in Die Massen bewegen. Medien und Emotion. Zur Geschichte ihrer Beziehung in der Moderne, Bösch, F., and Borutta, M. eds. (Frankfurt a.M.: Campus Verlag), 142-171.
Siemens, D., 2006. Sensationsprozesse. Die Gerichtsreportage der Zwischenkriegszeit in Berlin und Chicago. In F. Bösch & M. Borutta, eds. Die Massen bewegen. Medien und Emotion. Zur Geschichte ihrer Beziehung in der Moderne. Frankfurt a.M.: Campus Verlag, pp. 142-171.
D. Siemens, “Sensationsprozesse. Die Gerichtsreportage der Zwischenkriegszeit in Berlin und Chicago”, Die Massen bewegen. Medien und Emotion. Zur Geschichte ihrer Beziehung in der Moderne, F. Bösch and M. Borutta, eds., Frankfurt a.M.: Campus Verlag, 2006, pp.142-171.
Siemens, D.: Sensationsprozesse. Die Gerichtsreportage der Zwischenkriegszeit in Berlin und Chicago. In: Bösch, F. and Borutta, M. (eds.) Die Massen bewegen. Medien und Emotion. Zur Geschichte ihrer Beziehung in der Moderne. p. 142-171. Campus Verlag, Frankfurt a.M. (2006).
Siemens, Daniel. “Sensationsprozesse. Die Gerichtsreportage der Zwischenkriegszeit in Berlin und Chicago”. Die Massen bewegen. Medien und Emotion. Zur Geschichte ihrer Beziehung in der Moderne. Ed. Frank Bösch and Manuel Borutta. Frankfurt a.M.: Campus Verlag, 2006. 142-171.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche