Aschenputtel, Femme fatale und Eiserne Lady. Ereignisbilder und ihre Diskurspolitik am Beispiel von Angela Merkel, Gabriele Pauli und Hillary Clinton

Sennewald N (2008)
Femina Politica. Repräsentation im Wandel. (Heft 2/2008): 79-89.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
Femina Politica. Repräsentation im Wandel.
Zeitschriftennummer
Heft 2/2008
Seite
79-89
ISSN
PUB-ID

Zitieren

Sennewald N. Aschenputtel, Femme fatale und Eiserne Lady. Ereignisbilder und ihre Diskurspolitik am Beispiel von Angela Merkel, Gabriele Pauli und Hillary Clinton. Femina Politica. Repräsentation im Wandel. 2008;(Heft 2/2008):79-89.
Sennewald, N. (2008). Aschenputtel, Femme fatale und Eiserne Lady. Ereignisbilder und ihre Diskurspolitik am Beispiel von Angela Merkel, Gabriele Pauli und Hillary Clinton. Femina Politica. Repräsentation im Wandel.(Heft 2/2008), 79-89.
Sennewald, N. (2008). Aschenputtel, Femme fatale und Eiserne Lady. Ereignisbilder und ihre Diskurspolitik am Beispiel von Angela Merkel, Gabriele Pauli und Hillary Clinton. Femina Politica. Repräsentation im Wandel., 79-89.
Sennewald, N., 2008. Aschenputtel, Femme fatale und Eiserne Lady. Ereignisbilder und ihre Diskurspolitik am Beispiel von Angela Merkel, Gabriele Pauli und Hillary Clinton. Femina Politica. Repräsentation im Wandel., (Heft 2/2008), p 79-89.
N. Sennewald, “Aschenputtel, Femme fatale und Eiserne Lady. Ereignisbilder und ihre Diskurspolitik am Beispiel von Angela Merkel, Gabriele Pauli und Hillary Clinton”, Femina Politica. Repräsentation im Wandel., 2008, pp. 79-89.
Sennewald, N.: Aschenputtel, Femme fatale und Eiserne Lady. Ereignisbilder und ihre Diskurspolitik am Beispiel von Angela Merkel, Gabriele Pauli und Hillary Clinton. Femina Politica. Repräsentation im Wandel. 79-89 (2008).
Sennewald, Nadja. “Aschenputtel, Femme fatale und Eiserne Lady. Ereignisbilder und ihre Diskurspolitik am Beispiel von Angela Merkel, Gabriele Pauli und Hillary Clinton”. Femina Politica. Repräsentation im Wandel. Heft 2/2008 (2008): 79-89.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar