Schwindel der Seele. Humoristische Sinnlichkeit als kunstübergreifendes Rezeptionsphänomen bei Schumann, Jean Paul und Shakespeare / Tieck

Kranefeld U (2001)
In: Rolf, Ares; Tadday, Ulrich (Hg.): Martin Geck. Festschrift zum 65. Geburtstag. Dortmund: Klangfarben Musikverlag: 85-93.

Book Chapter | German

No fulltext has been uploaded

Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Kranefeld U. Schwindel der Seele. Humoristische Sinnlichkeit als kunstübergreifendes Rezeptionsphänomen bei Schumann, Jean Paul und Shakespeare / Tieck. In: Rolf, Ares; Tadday, Ulrich (Hg.): Martin Geck. Festschrift zum 65. Geburtstag. Dortmund: Klangfarben Musikverlag; 2001: 85-93.
Kranefeld, U. (2001). Schwindel der Seele. Humoristische Sinnlichkeit als kunstübergreifendes Rezeptionsphänomen bei Schumann, Jean Paul und Shakespeare / Tieck. Rolf, Ares; Tadday, Ulrich (Hg.): Martin Geck. Festschrift zum 65. Geburtstag, 85-93.
Kranefeld, U. (2001). “Schwindel der Seele. Humoristische Sinnlichkeit als kunstübergreifendes Rezeptionsphänomen bei Schumann, Jean Paul und Shakespeare / Tieck” in Rolf, Ares; Tadday, Ulrich (Hg.): Martin Geck. Festschrift zum 65. Geburtstag (Dortmund: Klangfarben Musikverlag), 85-93.
Kranefeld, U., 2001. Schwindel der Seele. Humoristische Sinnlichkeit als kunstübergreifendes Rezeptionsphänomen bei Schumann, Jean Paul und Shakespeare / Tieck. In Rolf, Ares; Tadday, Ulrich (Hg.): Martin Geck. Festschrift zum 65. Geburtstag. Dortmund: Klangfarben Musikverlag, pp. 85-93.
U. Kranefeld, “Schwindel der Seele. Humoristische Sinnlichkeit als kunstübergreifendes Rezeptionsphänomen bei Schumann, Jean Paul und Shakespeare / Tieck”, Rolf, Ares; Tadday, Ulrich (Hg.): Martin Geck. Festschrift zum 65. Geburtstag, Dortmund: Klangfarben Musikverlag, 2001, pp.85-93.
Kranefeld, U.: Schwindel der Seele. Humoristische Sinnlichkeit als kunstübergreifendes Rezeptionsphänomen bei Schumann, Jean Paul und Shakespeare / Tieck. Rolf, Ares; Tadday, Ulrich (Hg.): Martin Geck. Festschrift zum 65. Geburtstag. p. 85-93. Klangfarben Musikverlag, Dortmund (2001).
Kranefeld, Ulrike. “Schwindel der Seele. Humoristische Sinnlichkeit als kunstübergreifendes Rezeptionsphänomen bei Schumann, Jean Paul und Shakespeare / Tieck”. Rolf, Ares; Tadday, Ulrich (Hg.): Martin Geck. Festschrift zum 65. Geburtstag. Dortmund: Klangfarben Musikverlag, 2001. 85-93.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar