'Gesundheit' und 'Krankheit' im Spannungsfeld zwischen Tradition, Politik und Kultur

Ellerbrock D (2002)
In: Geschichte der Gesundheitspolitik in Deutschland von der Weimarer Republik bis in die Frühgeschichte der "doppelten Staatsgründung". Woelk W, Vögele J (Eds); Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte, 73. Berlin: Duncker & Humblot: 313-345.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
;
Erscheinungsjahr
Buchtitel
Geschichte der Gesundheitspolitik in Deutschland von der Weimarer Republik bis in die Frühgeschichte der "doppelten Staatsgründung"
Band
73
Seite
313-345
PUB-ID

Zitieren

Ellerbrock D. 'Gesundheit' und 'Krankheit' im Spannungsfeld zwischen Tradition, Politik und Kultur. In: Woelk W, Vögele J, eds. Geschichte der Gesundheitspolitik in Deutschland von der Weimarer Republik bis in die Frühgeschichte der "doppelten Staatsgründung". Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Vol 73. Berlin: Duncker & Humblot; 2002: 313-345.
Ellerbrock, D. (2002). 'Gesundheit' und 'Krankheit' im Spannungsfeld zwischen Tradition, Politik und Kultur. In W. Woelk & J. Vögele (Eds.), Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte: Vol. 73. Geschichte der Gesundheitspolitik in Deutschland von der Weimarer Republik bis in die Frühgeschichte der "doppelten Staatsgründung" (pp. 313-345). Berlin: Duncker & Humblot.
Ellerbrock, D. (2002). “'Gesundheit' und 'Krankheit' im Spannungsfeld zwischen Tradition, Politik und Kultur” in Geschichte der Gesundheitspolitik in Deutschland von der Weimarer Republik bis in die Frühgeschichte der "doppelten Staatsgründung", Woelk, W., and Vögele, J. eds. Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte, vol. 73, (Berlin: Duncker & Humblot), 313-345.
Ellerbrock, D., 2002. 'Gesundheit' und 'Krankheit' im Spannungsfeld zwischen Tradition, Politik und Kultur. In W. Woelk & J. Vögele, eds. Geschichte der Gesundheitspolitik in Deutschland von der Weimarer Republik bis in die Frühgeschichte der "doppelten Staatsgründung". Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte. no.73 Berlin: Duncker & Humblot, pp. 313-345.
D. Ellerbrock, “'Gesundheit' und 'Krankheit' im Spannungsfeld zwischen Tradition, Politik und Kultur”, Geschichte der Gesundheitspolitik in Deutschland von der Weimarer Republik bis in die Frühgeschichte der "doppelten Staatsgründung", W. Woelk and J. Vögele, eds., Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte, vol. 73, Berlin: Duncker & Humblot, 2002, pp.313-345.
Ellerbrock, D.: 'Gesundheit' und 'Krankheit' im Spannungsfeld zwischen Tradition, Politik und Kultur. In: Woelk, W. and Vögele, J. (eds.) Geschichte der Gesundheitspolitik in Deutschland von der Weimarer Republik bis in die Frühgeschichte der "doppelten Staatsgründung". Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte. 73, p. 313-345. Duncker & Humblot, Berlin (2002).
Ellerbrock, Dagmar. “'Gesundheit' und 'Krankheit' im Spannungsfeld zwischen Tradition, Politik und Kultur”. Geschichte der Gesundheitspolitik in Deutschland von der Weimarer Republik bis in die Frühgeschichte der "doppelten Staatsgründung". Ed. Wolfgang Woelk and Jörg Vögele. Berlin: Duncker & Humblot, 2002.Vol. 73. Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte. 313-345.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche