Ursachen der Gewährung und Einstellung der Hilfe zum Lebensunterhalt im Vergleich prozeßproduzierter Daten mit den Ergebnissen einer Aktenanalyse

Salentin K (1992)
In: Computergestützte Sozialhilfeberichterstattung und Sozialplanung. Johrendt N, Schneider HR (Eds); Schriftenreihe des Berufsverbands Deutscher Soziologen, 11. Bielefeld: Berufsverband Deutscher Soziologen: 120-137.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
;
Erscheinungsjahr
Buchtitel
Computergestützte Sozialhilfeberichterstattung und Sozialplanung
Band
11
Seite
120-137
PUB-ID

Zitieren

Salentin K. Ursachen der Gewährung und Einstellung der Hilfe zum Lebensunterhalt im Vergleich prozeßproduzierter Daten mit den Ergebnissen einer Aktenanalyse. In: Johrendt N, Schneider HR, eds. Computergestützte Sozialhilfeberichterstattung und Sozialplanung. Schriftenreihe des Berufsverbands Deutscher Soziologen. Vol 11. Bielefeld: Berufsverband Deutscher Soziologen; 1992: 120-137.
Salentin, K. (1992). Ursachen der Gewährung und Einstellung der Hilfe zum Lebensunterhalt im Vergleich prozeßproduzierter Daten mit den Ergebnissen einer Aktenanalyse. In N. Johrendt & H. R. Schneider (Eds.), Schriftenreihe des Berufsverbands Deutscher Soziologen: Vol. 11. Computergestützte Sozialhilfeberichterstattung und Sozialplanung (pp. 120-137). Bielefeld: Berufsverband Deutscher Soziologen.
Salentin, K. (1992). “Ursachen der Gewährung und Einstellung der Hilfe zum Lebensunterhalt im Vergleich prozeßproduzierter Daten mit den Ergebnissen einer Aktenanalyse” in Computergestützte Sozialhilfeberichterstattung und Sozialplanung, Johrendt, N., and Schneider, H. R. eds. Schriftenreihe des Berufsverbands Deutscher Soziologen, vol. 11, (Bielefeld: Berufsverband Deutscher Soziologen), 120-137.
Salentin, K., 1992. Ursachen der Gewährung und Einstellung der Hilfe zum Lebensunterhalt im Vergleich prozeßproduzierter Daten mit den Ergebnissen einer Aktenanalyse. In N. Johrendt & H. R. Schneider, eds. Computergestützte Sozialhilfeberichterstattung und Sozialplanung. Schriftenreihe des Berufsverbands Deutscher Soziologen. no.11 Bielefeld: Berufsverband Deutscher Soziologen, pp. 120-137.
K. Salentin, “Ursachen der Gewährung und Einstellung der Hilfe zum Lebensunterhalt im Vergleich prozeßproduzierter Daten mit den Ergebnissen einer Aktenanalyse”, Computergestützte Sozialhilfeberichterstattung und Sozialplanung, N. Johrendt and H.R. Schneider, eds., Schriftenreihe des Berufsverbands Deutscher Soziologen, vol. 11, Bielefeld: Berufsverband Deutscher Soziologen, 1992, pp.120-137.
Salentin, K.: Ursachen der Gewährung und Einstellung der Hilfe zum Lebensunterhalt im Vergleich prozeßproduzierter Daten mit den Ergebnissen einer Aktenanalyse. In: Johrendt, N. and Schneider, H.R. (eds.) Computergestützte Sozialhilfeberichterstattung und Sozialplanung. Schriftenreihe des Berufsverbands Deutscher Soziologen. 11, p. 120-137. Berufsverband Deutscher Soziologen, Bielefeld (1992).
Salentin, Kurt. “Ursachen der Gewährung und Einstellung der Hilfe zum Lebensunterhalt im Vergleich prozeßproduzierter Daten mit den Ergebnissen einer Aktenanalyse”. Computergestützte Sozialhilfeberichterstattung und Sozialplanung. Ed. Norbert Johrendt and Horst R Schneider. Bielefeld: Berufsverband Deutscher Soziologen, 1992.Vol. 11. Schriftenreihe des Berufsverbands Deutscher Soziologen. 120-137.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche