Die Ethnie des Täters als ein Prädikator für das Anzeigeverhalten von Opfern und Zeugen. Die private Strafanzeige als Form der Konfliktregulierung

Mansel J, Albrecht G (2003)
Soziale Welt 54(3): 339-372.

Journal Article | Published | German

No fulltext has been uploaded

Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Mansel J, Albrecht G. Die Ethnie des Täters als ein Prädikator für das Anzeigeverhalten von Opfern und Zeugen. Die private Strafanzeige als Form der Konfliktregulierung. Soziale Welt. 2003;54(3):339-372.
Mansel, J., & Albrecht, G. (2003). Die Ethnie des Täters als ein Prädikator für das Anzeigeverhalten von Opfern und Zeugen. Die private Strafanzeige als Form der Konfliktregulierung. Soziale Welt, 54(3), 339-372.
Mansel, J., and Albrecht, G. (2003). Die Ethnie des Täters als ein Prädikator für das Anzeigeverhalten von Opfern und Zeugen. Die private Strafanzeige als Form der Konfliktregulierung. Soziale Welt 54, 339-372.
Mansel, J., & Albrecht, G., 2003. Die Ethnie des Täters als ein Prädikator für das Anzeigeverhalten von Opfern und Zeugen. Die private Strafanzeige als Form der Konfliktregulierung. Soziale Welt, 54(3), p 339-372.
J. Mansel and G. Albrecht, “Die Ethnie des Täters als ein Prädikator für das Anzeigeverhalten von Opfern und Zeugen. Die private Strafanzeige als Form der Konfliktregulierung”, Soziale Welt, vol. 54, 2003, pp. 339-372.
Mansel, J., Albrecht, G.: Die Ethnie des Täters als ein Prädikator für das Anzeigeverhalten von Opfern und Zeugen. Die private Strafanzeige als Form der Konfliktregulierung. Soziale Welt. 54, 339-372 (2003).
Mansel, Jürgen, and Albrecht, Günter. “Die Ethnie des Täters als ein Prädikator für das Anzeigeverhalten von Opfern und Zeugen. Die private Strafanzeige als Form der Konfliktregulierung”. Soziale Welt 54.3 (2003): 339-372.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar