Schulische Heterogenität und individuelle Förderung. Ein kritischer Blick auf die Debatte um Möglichkeiten und Grenzen schulischer Förderung in der Oberstufe

Boller S, Rosowski E, Stroot T (2008)
In: Was braucht die Oberstufe? Diagnose, Förderung und selbstständiges Lernen. Keuffer J, Kublitz-Kramer M (Eds); Pädagogik. Weinheim: Beltz.: 170-181.

Download
No fulltext has been uploaded. References only!
Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Author
Book Editor
Keuffer, Josef ; Kublitz-Kramer, Maria
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Boller S, Rosowski E, Stroot T. Schulische Heterogenität und individuelle Förderung. Ein kritischer Blick auf die Debatte um Möglichkeiten und Grenzen schulischer Förderung in der Oberstufe. In: Keuffer J, Kublitz-Kramer M, eds. Was braucht die Oberstufe? Diagnose, Förderung und selbstständiges Lernen. Pädagogik. Weinheim: Beltz.; 2008: 170-181.
Boller, S., Rosowski, E., & Stroot, T. (2008). Schulische Heterogenität und individuelle Förderung. Ein kritischer Blick auf die Debatte um Möglichkeiten und Grenzen schulischer Förderung in der Oberstufe. In J. Keuffer & M. Kublitz-Kramer (Eds.), Pädagogik. Was braucht die Oberstufe? Diagnose, Förderung und selbstständiges Lernen (pp. 170-181). Weinheim: Beltz.
Boller, S., Rosowski, E., and Stroot, T. (2008). “Schulische Heterogenität und individuelle Förderung. Ein kritischer Blick auf die Debatte um Möglichkeiten und Grenzen schulischer Förderung in der Oberstufe” in Was braucht die Oberstufe? Diagnose, Förderung und selbstständiges Lernen, Keuffer, J., and Kublitz-Kramer, M. eds. Pädagogik (Weinheim: Beltz.), 170-181.
Boller, S., Rosowski, E., & Stroot, T., 2008. Schulische Heterogenität und individuelle Förderung. Ein kritischer Blick auf die Debatte um Möglichkeiten und Grenzen schulischer Förderung in der Oberstufe. In J. Keuffer & M. Kublitz-Kramer, eds. Was braucht die Oberstufe? Diagnose, Förderung und selbstständiges Lernen. Pädagogik. Weinheim: Beltz., pp. 170-181.
S. Boller, E. Rosowski, and T. Stroot, “Schulische Heterogenität und individuelle Förderung. Ein kritischer Blick auf die Debatte um Möglichkeiten und Grenzen schulischer Förderung in der Oberstufe”, Was braucht die Oberstufe? Diagnose, Förderung und selbstständiges Lernen, J. Keuffer and M. Kublitz-Kramer, eds., Pädagogik, Weinheim: Beltz., 2008, pp.170-181.
Boller, S., Rosowski, E., Stroot, T.: Schulische Heterogenität und individuelle Förderung. Ein kritischer Blick auf die Debatte um Möglichkeiten und Grenzen schulischer Förderung in der Oberstufe. In: Keuffer, J. and Kublitz-Kramer, M. (eds.) Was braucht die Oberstufe? Diagnose, Förderung und selbstständiges Lernen. Pädagogik. p. 170-181. Beltz., Weinheim (2008).
Boller, Sebastian, Rosowski, Elke, and Stroot, Thea. “Schulische Heterogenität und individuelle Förderung. Ein kritischer Blick auf die Debatte um Möglichkeiten und Grenzen schulischer Förderung in der Oberstufe”. Was braucht die Oberstufe? Diagnose, Förderung und selbstständiges Lernen. Ed. Josef Keuffer and Maria Kublitz-Kramer. Weinheim: Beltz., 2008. Pädagogik. 170-181.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar
ISBN Search