Schulentwicklung durch Frauen. Thesen und Visionen

Koch-Priewe B (1996)
In: Schulentwicklung geht von Frauen aus. Zur Beteiligung von Lehrerinnen an Schulreformen aus professionsgeschichtlicher, biographischer, religionspädagogischer und fortbildungsdidaktischer Perspektive. Fischer D, Jacobi J, Koch-Priewe B (Eds);Weinheim: Dt. Studien-Verl.: 179-197.

Book Chapter | Published | German

No fulltext has been uploaded

Book Editor
Fischer, Dietlind ; Jacobi, Juliane ; Koch-Priewe, Barbara
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Koch-Priewe B. Schulentwicklung durch Frauen. Thesen und Visionen. In: Fischer D, Jacobi J, Koch-Priewe B, eds. Schulentwicklung geht von Frauen aus. Zur Beteiligung von Lehrerinnen an Schulreformen aus professionsgeschichtlicher, biographischer, religionspädagogischer und fortbildungsdidaktischer Perspektive. Weinheim: Dt. Studien-Verl.; 1996: 179-197.
Koch-Priewe, B. (1996). Schulentwicklung durch Frauen. Thesen und Visionen. In D. Fischer, J. Jacobi, & B. Koch-Priewe (Eds.), Schulentwicklung geht von Frauen aus. Zur Beteiligung von Lehrerinnen an Schulreformen aus professionsgeschichtlicher, biographischer, religionspädagogischer und fortbildungsdidaktischer Perspektive (pp. 179-197). Weinheim: Dt. Studien-Verl.
Koch-Priewe, B. (1996). “Schulentwicklung durch Frauen. Thesen und Visionen” in Schulentwicklung geht von Frauen aus. Zur Beteiligung von Lehrerinnen an Schulreformen aus professionsgeschichtlicher, biographischer, religionspädagogischer und fortbildungsdidaktischer Perspektive, Fischer, D., Jacobi, J., and Koch-Priewe, B. eds. (Weinheim: Dt. Studien-Verl.), 179-197.
Koch-Priewe, B., 1996. Schulentwicklung durch Frauen. Thesen und Visionen. In D. Fischer, J. Jacobi, & B. Koch-Priewe, eds. Schulentwicklung geht von Frauen aus. Zur Beteiligung von Lehrerinnen an Schulreformen aus professionsgeschichtlicher, biographischer, religionspädagogischer und fortbildungsdidaktischer Perspektive. Weinheim: Dt. Studien-Verl., pp. 179-197.
B. Koch-Priewe, “Schulentwicklung durch Frauen. Thesen und Visionen”, Schulentwicklung geht von Frauen aus. Zur Beteiligung von Lehrerinnen an Schulreformen aus professionsgeschichtlicher, biographischer, religionspädagogischer und fortbildungsdidaktischer Perspektive, D. Fischer, J. Jacobi, and B. Koch-Priewe, eds., Weinheim: Dt. Studien-Verl., 1996, pp.179-197.
Koch-Priewe, B.: Schulentwicklung durch Frauen. Thesen und Visionen. In: Fischer, D., Jacobi, J., and Koch-Priewe, B. (eds.) Schulentwicklung geht von Frauen aus. Zur Beteiligung von Lehrerinnen an Schulreformen aus professionsgeschichtlicher, biographischer, religionspädagogischer und fortbildungsdidaktischer Perspektive. p. 179-197. Dt. Studien-Verl., Weinheim (1996).
Koch-Priewe, Barbara. “Schulentwicklung durch Frauen. Thesen und Visionen”. Schulentwicklung geht von Frauen aus. Zur Beteiligung von Lehrerinnen an Schulreformen aus professionsgeschichtlicher, biographischer, religionspädagogischer und fortbildungsdidaktischer Perspektive. Ed. Dietlind Fischer, Juliane Jacobi, and Barbara Koch-Priewe. Weinheim: Dt. Studien-Verl., 1996. 179-197.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar
ISBN Search