Zustimmungstendenz (social acquiescence) und Prestige-Suggestibilität

Schmidt HD (1969)
In: Bericht über den 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Tübingen 1968. Göttingen: Hogrefe: 501-508.

Download
OA
Book Chapter | Published | German
Author
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Schmidt HD. Zustimmungstendenz (social acquiescence) und Prestige-Suggestibilität. In: Bericht über den 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Tübingen 1968. Göttingen: Hogrefe; 1969: 501-508.
Schmidt, H. D. (1969). Zustimmungstendenz (social acquiescence) und Prestige-Suggestibilität. Bericht über den 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Tübingen 1968, 501-508.
Schmidt, H. D. (1969). “Zustimmungstendenz (social acquiescence) und Prestige-Suggestibilität” in Bericht über den 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Tübingen 1968 (Göttingen: Hogrefe), 501-508.
Schmidt, H.D., 1969. Zustimmungstendenz (social acquiescence) und Prestige-Suggestibilität. In Bericht über den 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Tübingen 1968. Göttingen: Hogrefe, pp. 501-508.
H.D. Schmidt, “Zustimmungstendenz (social acquiescence) und Prestige-Suggestibilität”, Bericht über den 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Tübingen 1968, Göttingen: Hogrefe, 1969, pp.501-508.
Schmidt, H.D.: Zustimmungstendenz (social acquiescence) und Prestige-Suggestibilität. Bericht über den 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Tübingen 1968. p. 501-508. Hogrefe, Göttingen (1969).
Schmidt, Hans Dieter. “Zustimmungstendenz (social acquiescence) und Prestige-Suggestibilität”. Bericht über den 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Tübingen 1968. Göttingen: Hogrefe, 1969. 501-508.
Main File(s)
File Name
Access Level
OA Open Access

This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar