Demographische Determinanten des regionalen Arbeitskräftepotentials und ihre Bedeutung für die regionale Entwicklung

Birg H (1983)
In: Neuere Entwicklungen der Regionalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland. Müller JH (Ed); Schriften zu Regional- und Verkehrsproblemen in Industrie- und Entwicklungsländern ; 36. Berlin: Duncker und Humblot: 89-108.

Download
OA
Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Herausgeber
Erscheinungsjahr
Buchtitel
Neuere Entwicklungen der Regionalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland
Seite
89-108
PUB-ID

Zitieren

Birg H. Demographische Determinanten des regionalen Arbeitskräftepotentials und ihre Bedeutung für die regionale Entwicklung. In: Müller JH, ed. Neuere Entwicklungen der Regionalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland. Schriften zu Regional- und Verkehrsproblemen in Industrie- und Entwicklungsländern ; 36. Berlin: Duncker und Humblot; 1983: 89-108.
Birg, H. (1983). Demographische Determinanten des regionalen Arbeitskräftepotentials und ihre Bedeutung für die regionale Entwicklung. In J. H. Müller (Ed.), Schriften zu Regional- und Verkehrsproblemen in Industrie- und Entwicklungsländern ; 36. Neuere Entwicklungen der Regionalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland (pp. 89-108). Berlin: Duncker und Humblot.
Birg, H. (1983). “Demographische Determinanten des regionalen Arbeitskräftepotentials und ihre Bedeutung für die regionale Entwicklung” in Neuere Entwicklungen der Regionalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland, Müller, J. H. ed. Schriften zu Regional- und Verkehrsproblemen in Industrie- und Entwicklungsländern ; 36 (Berlin: Duncker und Humblot), 89-108.
Birg, H., 1983. Demographische Determinanten des regionalen Arbeitskräftepotentials und ihre Bedeutung für die regionale Entwicklung. In J. H. Müller, ed. Neuere Entwicklungen der Regionalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland. Schriften zu Regional- und Verkehrsproblemen in Industrie- und Entwicklungsländern ; 36. Berlin: Duncker und Humblot, pp. 89-108.
H. Birg, “Demographische Determinanten des regionalen Arbeitskräftepotentials und ihre Bedeutung für die regionale Entwicklung”, Neuere Entwicklungen der Regionalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland, J.H. Müller, ed., Schriften zu Regional- und Verkehrsproblemen in Industrie- und Entwicklungsländern ; 36, Berlin: Duncker und Humblot, 1983, pp.89-108.
Birg, H.: Demographische Determinanten des regionalen Arbeitskräftepotentials und ihre Bedeutung für die regionale Entwicklung. In: Müller, J.H. (ed.) Neuere Entwicklungen der Regionalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland. Schriften zu Regional- und Verkehrsproblemen in Industrie- und Entwicklungsländern ; 36. p. 89-108. Duncker und Humblot, Berlin (1983).
Birg, Herwig. “Demographische Determinanten des regionalen Arbeitskräftepotentials und ihre Bedeutung für die regionale Entwicklung”. Neuere Entwicklungen der Regionalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland. Ed. Josef Heinz Müller. Berlin: Duncker und Humblot, 1983. Schriften zu Regional- und Verkehrsproblemen in Industrie- und Entwicklungsländern ; 36. 89-108.
Alle Dateien verfügbar unter der/den folgenden Lizenz(en):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]
Volltext(e)
Access Level
OA Open Access
Zuletzt Hochgeladen
1970-01-01T00:00:00Z

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche