Das Staatsfinanzierungsmodell als Finanzierungsalternative für Recurrent Education

Timmermann D (1982)
In: Kosten und Finanzierung der beruflichen und nichtberuflichen Weiterbildung: Beiträge zur Situation in der Bundesrepublik Deutschland und zu den Voraussetzungen eines Systems lebenslanger periodischer Weiterbildung (recurrent education). Kuhlenkamp D (Ed);Frankfurt am Main: Diesterweg: 113-133.

Download
OA
Book Chapter | Published | German
Book Editor
Kuhlenkamp, Detlef
Publishing Year
PUB-ID

Cite this

Timmermann D. Das Staatsfinanzierungsmodell als Finanzierungsalternative für Recurrent Education. In: Kuhlenkamp D, ed. Kosten und Finanzierung der beruflichen und nichtberuflichen Weiterbildung: Beiträge zur Situation in der Bundesrepublik Deutschland und zu den Voraussetzungen eines Systems lebenslanger periodischer Weiterbildung (recurrent education). Frankfurt am Main: Diesterweg; 1982: 113-133.
Timmermann, D. (1982). Das Staatsfinanzierungsmodell als Finanzierungsalternative für Recurrent Education. In D. Kuhlenkamp (Ed.), Kosten und Finanzierung der beruflichen und nichtberuflichen Weiterbildung: Beiträge zur Situation in der Bundesrepublik Deutschland und zu den Voraussetzungen eines Systems lebenslanger periodischer Weiterbildung (recurrent education) (pp. 113-133). Frankfurt am Main: Diesterweg.
Timmermann, D. (1982). “Das Staatsfinanzierungsmodell als Finanzierungsalternative für Recurrent Education” in Kosten und Finanzierung der beruflichen und nichtberuflichen Weiterbildung: Beiträge zur Situation in der Bundesrepublik Deutschland und zu den Voraussetzungen eines Systems lebenslanger periodischer Weiterbildung (recurrent education), ed. D. Kuhlenkamp (Frankfurt am Main: Diesterweg), 113-133.
Timmermann, D., 1982. Das Staatsfinanzierungsmodell als Finanzierungsalternative für Recurrent Education. In D. Kuhlenkamp, ed. Kosten und Finanzierung der beruflichen und nichtberuflichen Weiterbildung: Beiträge zur Situation in der Bundesrepublik Deutschland und zu den Voraussetzungen eines Systems lebenslanger periodischer Weiterbildung (recurrent education). Frankfurt am Main: Diesterweg, pp. 113-133.
D. Timmermann, “Das Staatsfinanzierungsmodell als Finanzierungsalternative für Recurrent Education”, Kosten und Finanzierung der beruflichen und nichtberuflichen Weiterbildung: Beiträge zur Situation in der Bundesrepublik Deutschland und zu den Voraussetzungen eines Systems lebenslanger periodischer Weiterbildung (recurrent education), D. Kuhlenkamp, ed., Frankfurt am Main: Diesterweg, 1982, pp.113-133.
Timmermann, D.: Das Staatsfinanzierungsmodell als Finanzierungsalternative für Recurrent Education. In: Kuhlenkamp, D. (ed.) Kosten und Finanzierung der beruflichen und nichtberuflichen Weiterbildung: Beiträge zur Situation in der Bundesrepublik Deutschland und zu den Voraussetzungen eines Systems lebenslanger periodischer Weiterbildung (recurrent education). p. 113-133. Diesterweg, Frankfurt am Main (1982).
Timmermann, Dieter. “Das Staatsfinanzierungsmodell als Finanzierungsalternative für Recurrent Education”. Kosten und Finanzierung der beruflichen und nichtberuflichen Weiterbildung: Beiträge zur Situation in der Bundesrepublik Deutschland und zu den Voraussetzungen eines Systems lebenslanger periodischer Weiterbildung (recurrent education). Ed. Detlef Kuhlenkamp. Frankfurt am Main: Diesterweg, 1982. 113-133.
Main File(s)
File Name
Access Level
OA Open Access

This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar
ISBN Search