Die Erfassung individueller Einstellungen mit Hilfe der Gridtechnik

Riemann R (1983)
Zeitschrift für Sozialpsychologie 14: 139-151.

Download
OA
Journal Article | Published | German
Abstract
Die Gridtechnik wird als Verfahren zur Erfassung von Einstellungen und Einstellungsstrukturen vorgeschlagen. Die theoretischen und methodischen Grundlagen der Gridtechnik werden skizziert, und es werden drei Verfahren zur Bestimmung von individuellen Einstellungswerten beschrieben. Einstellungswerte und Einstellungsstrukturen wurden für zwei unterschiedliche Einstellungsbereiche bestimmt. Während anhand des Einstellungsbereiches 'politische Parteien' die Kapazität der vorgeschlagenen Verfahren aufgezeigt werden kann, werden bei der Untersuchung des Einstellungsbereiches 'Tätigkeiten von Sozialarbeitern' einige Probleme des Ansatzes erkennbar.
Publishing Year
ISSN
PUB-ID

Cite this

Riemann R. Die Erfassung individueller Einstellungen mit Hilfe der Gridtechnik. Zeitschrift für Sozialpsychologie. 1983;14:139-151.
Riemann, R. (1983). Die Erfassung individueller Einstellungen mit Hilfe der Gridtechnik. Zeitschrift für Sozialpsychologie, 14, 139-151.
Riemann, R. (1983). Die Erfassung individueller Einstellungen mit Hilfe der Gridtechnik. Zeitschrift für Sozialpsychologie 14, 139-151.
Riemann, R., 1983. Die Erfassung individueller Einstellungen mit Hilfe der Gridtechnik. Zeitschrift für Sozialpsychologie, 14, p 139-151.
R. Riemann, “Die Erfassung individueller Einstellungen mit Hilfe der Gridtechnik”, Zeitschrift für Sozialpsychologie, vol. 14, 1983, pp. 139-151.
Riemann, R.: Die Erfassung individueller Einstellungen mit Hilfe der Gridtechnik. Zeitschrift für Sozialpsychologie. 14, 139-151 (1983).
Riemann, Rainer. “Die Erfassung individueller Einstellungen mit Hilfe der Gridtechnik”. Zeitschrift für Sozialpsychologie 14 (1983): 139-151.
Main File(s)
Access Level
OA Open Access

This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Search this title in

Google Scholar