Langzeiteffekte des Gruppentraining sozialer Kompetenzen (GSK)

Pfingsten U (1987)
Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie 35(3): 211-218.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Deutsch
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie
Band
35
Zeitschriftennummer
3
Seite
211-218
ISSN
PUB-ID

Zitieren

Pfingsten U. Langzeiteffekte des Gruppentraining sozialer Kompetenzen (GSK). Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie. 1987;35(3):211-218.
Pfingsten, U. (1987). Langzeiteffekte des Gruppentraining sozialer Kompetenzen (GSK). Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie, 35(3), 211-218.
Pfingsten, U. (1987). Langzeiteffekte des Gruppentraining sozialer Kompetenzen (GSK). Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie 35, 211-218.
Pfingsten, U., 1987. Langzeiteffekte des Gruppentraining sozialer Kompetenzen (GSK). Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie, 35(3), p 211-218.
U. Pfingsten, “Langzeiteffekte des Gruppentraining sozialer Kompetenzen (GSK)”, Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie, vol. 35, 1987, pp. 211-218.
Pfingsten, U.: Langzeiteffekte des Gruppentraining sozialer Kompetenzen (GSK). Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie. 35, 211-218 (1987).
Pfingsten, Ulrich. “Langzeiteffekte des Gruppentraining sozialer Kompetenzen (GSK)”. Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie 35.3 (1987): 211-218.

Export

Markieren/ Markierung löschen
Markierte Publikationen

Open Data PUB

Web of Science

Dieser Datensatz im Web of Science®

Quellen

PMID: 3448827
PubMed | Europe PMC

Suchen in

Google Scholar