Phosphorus heterocycles: From laboratory curiosities to ligands in highly efficient catalysts

Weber L (2002)
Angewandte Chemie International Edition in English 41(4): 563-572.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | Englisch
Alternativer Titel
Phosphorheterocyclen : von Laborkuriositäten zu Liganden in hocheffizienten Katalysatoren
Abstract / Bemerkung
Phosphabenzole und Phosphaferrocene gehören zu den ersten Verbindungen mit P-C-Mehrfachbindungen. Dreißig Jahre war ihre Chemie mehr oder weniger eine Domäne der Grundlagenforschung, doch kürzlich wurde über einige ungewöhnliche Ergebnisse bezüglich der Katalysatoreigenschaften von Metallkomplexen mit Phosphabenzol- und Phosphaferrocenliganden berichtet. Phosphabenzol-Rhodium-Systeme scheinen bei der Hydroformylierung von terminalen wie internen Olefinen den herkömmlichen Katalysatoren überlegen zu sein. Andererseits zeigen planar-chirale Phosphaferrocene hervorragende Ergebnisse als Steuerliganden bei enantioselektiven Synthesen.
Erscheinungsjahr
Zeitschriftentitel
Angewandte Chemie International Edition in English
Band
41
Zeitschriftennummer
4
Seite
563-572
ISSN
eISSN
PUB-ID

Zitieren

Weber L. Phosphorus heterocycles: From laboratory curiosities to ligands in highly efficient catalysts. Angewandte Chemie International Edition in English. 2002;41(4):563-572.
Weber, L. (2002). Phosphorus heterocycles: From laboratory curiosities to ligands in highly efficient catalysts. Angewandte Chemie International Edition in English, 41(4), 563-572. doi:10.1002/1521-3773(20020215)41:4<563::AID-ANIE563>3.0.CO;2-Q
Weber, L. (2002). Phosphorus heterocycles: From laboratory curiosities to ligands in highly efficient catalysts. Angewandte Chemie International Edition in English 41, 563-572.
Weber, L., 2002. Phosphorus heterocycles: From laboratory curiosities to ligands in highly efficient catalysts. Angewandte Chemie International Edition in English, 41(4), p 563-572.
L. Weber, “Phosphorus heterocycles: From laboratory curiosities to ligands in highly efficient catalysts”, Angewandte Chemie International Edition in English, vol. 41, 2002, pp. 563-572.
Weber, L.: Phosphorus heterocycles: From laboratory curiosities to ligands in highly efficient catalysts. Angewandte Chemie International Edition in English. 41, 563-572 (2002).
Weber, Lothar. “Phosphorus heterocycles: From laboratory curiosities to ligands in highly efficient catalysts”. Angewandte Chemie International Edition in English 41.4 (2002): 563-572.